GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg: Großbrand in Maruler Schreinerei

Ursache noch unklar - Keine Verletzten
Ursache noch unklar - Keine Verletzten ©VOL.AT-Leserreporter
Raggal - Eine Tischlerei in Raggal ist am Donnerstag vollständig ausgebrannt. Die Ursache des Feuers war am Freitag noch unklar, die Brandermittler hatten ihre Arbeit aufgenommen.
Vollbrand in Marul

Auch die Schadenshöhe konnte vorerst nicht beziffert werden, teilte die Polizei mit. Verletzt wurde niemand.

Ein Anrainer schlug kurz vor 13.00 Uhr Alarm, als er in der benachbarten Tischlerei im Ortsteil Marul starken Rauch bemerkte. Als die mit 80 Mann ausgerückte Feuerwehr in kürzester Zeit bei der Tischlerei eintraf, stand das Gebäude bereits in Vollbrand. An den Löscharbeiten waren alle Feuerwehren des Großwalsertals und aus Ludesch beteiligt.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Vorarlberg
  3. Vorarlberg: Großbrand in Maruler Schreinerei
Kommentare
Noch 1000 Zeichen