Vorarlberg: Containerbrand in Lochau

2Kommentare
Eventuell war ein Brennglaseffekt die Ursache für den Brand.
Eventuell war ein Brennglaseffekt die Ursache für den Brand. - © VOL.AT
Lochau – Am Sonntag geriet ein Restmüllcontainer in Lochau in Brand. Die Feuerwehr rückte mit vier Fahrzeugen aus.

Sonntag gegen 15.00 Uhr geriet ein Restmüllcontainer vor einem Abrisshaus in Lochau aus derzeit unbekannter Ursache in Brand. In diesem Container befanden sich Gegenstände, wie Glas und entsorgtes lackiertes Holz, welche vom Abrissobjekt stammen. Der Brand wurde eventuell durch einen Brennglaseffekt ausgelöst.

Das Feuer wurde durch die FFW Lochau rasch gelöscht. Es waren 4 Fahrzeuge und 30 Mann vor Ort im Einsatz. Personen wurden bei diesem Vorfall keine verletzt.

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Vorarlberg: Plakatwerbung der ... +++ - 3TälerPass: Zwei neue Skigebie... +++ - Grüne Landesräte mit vielen Fo... +++ - Porsche-Fahrer mit gestohlenem... +++ - Land Vorarlberg investiert in ... +++ - Antenne Vorarlberg: Doppeltes ... +++ - Vorarlberger soll vier Türken ... +++ - Großvater soll Enkelin vergewa... +++ - Familiendrama in Götzis: Krimi... +++ - Polizei warnt: Betrüger ergaun... +++ - Psychiatrische Einrichtungen i... +++ - Vorarlberg: So wird die neue "... +++ - Nationalratswahl: Die Vorarlbe... +++ - Vorarlberg: Umstrittene Hohenw... +++ - "WälderDOC": Neue App für Vora... +++
2Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung