Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg: 24-jähriger Pkw-Lenker prallt gegen Mauer

In der Nacht auf Mittwoch verlor ein 24-Jähriger die Kontrolle über sein Fahrzeug.
In der Nacht auf Mittwoch verlor ein 24-Jähriger die Kontrolle über sein Fahrzeug. ©Paulitsch
Ein 24-jähriger Pkw-Lenker verlor in der Nacht auf Mittwoch auf der schneebedeckten Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen ein Mauer.

Ein 24-jähriger Pkw-Lenker fuhr am 13.02.2018 um 00.05 Uhr in Bregenz auf der Brielgasse in Richtung Reutegasse. Im Fahrzeug führte er noch drei weitere Fahrgäste im Alter von 19 bis 21 Jahren mit. Auf Höhe des Finanzamtes verlor der Lenker auf der mit Schnee bedeckten Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug, rutschte quer über die Fahrbahn und prallte gegen eine Mauer.

Fahrer wurde verletzt

Der 24-Jährige zog sich dabei Verletzungen unbestimmten Grades zu, seine drei Mitfahrer blieben unverletzt. Am Pkw entstand starker Sachschaden im Frontbereich. Ein Alko-Test verlief negativ.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg: 24-jähriger Pkw-Lenker prallt gegen Mauer
  • Kommentare
    Noch 1000 Zeichen