Jugendbotschafter der Caritas kehren aus Äthiopien zurück – VOL.AT war live dabei

Akt.:
3Kommentare
Jugendbotschafter der Caritas kehren aus Äthiopien zurück – VOL.AT war live dabei
© APA/AFP/SOLAN KOLLI
Sie haben Mangobäume gepflanzt, Workshops für Mädchen abgehalten und WC-Anlagen gebaut. Sie haben Freundschaften geknüpft und eine unvergessliche Zeit erlebt. Bei der Pressekonferenz am Dienstagvormittag erzählen die Jugendbotschafter, was sie alles erlebt haben.

Die JugendbotschafterInnen der Caritas Auslandshilfe kehrten am vergangenen Wochenende von ihrem zweiwöchigen Einsatz in Äthiopien zurück. Mit im Gepäck haben sie zahlreiche Erlebnisse. Im Rahmen eines Pressegesprächs erzählten sie von ihrer Reise. Zudem informierte Bischof Abraham Desta über die aktuelle Situation in seiner Heimat.

Lea Fellacher erklärt das Mango-Projekt

Jana Berchtold: ” Die Dankbarkeit der Menschen werde ich nie vergessen”

Lilli Deutsch: “Mädchen brauchen die gleichen Chancen auf Bildung wie die Jungen”

Die Pressekonferenz zum Nachsehen

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Vorarlberg: Mutmaßliche Täter ... +++ - Die Radball Weltmeister aus de... +++ - Schnullerbaum Lochau: Der groß... +++ - Dank Antenne Vorarlberg: 2-jäh... +++ - Vorarlberger Hotelier in Barce... +++ - Vorarlberger Rollstuhlclub ENJ... +++ - Land Vorarlberg sieht geglückt... +++ - NEOS Vorarlberg sprechen sich ... +++ - Die dunkle Jahreszeit erhöht d... +++ - Vorarlberger Sozialjobs im Kol... +++ - Erster Schnee unter 1.000 Mete... +++ - Appell der Kirchen an die Regi... +++ - Staatsmeisterschaften im Halle... +++ - Vorarlberg: Umweltzeichen für ... +++ - Live von der Projektvorstellun... +++
3Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung