GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Spiele- und Abschlussfest 2017

Volle Ränge bei den Aufführungen
Volle Ränge bei den Aufführungen ©Daniel Amann
Spielplatzeröffnung mit Spieleparcour und gelungene Aufführung des Musicals "Der Tag, als der Zirkus verboten werden sollte"
Spiele- und Abschlussfest

Am Donnerstag, 6. Juli, richtete unsere Kindergartenpädagogin, Brigitte Marte, mit einigen Mamas 6 Spielstationen auf und um den neuen Spielplatz her. An den Stationen konnten die Kinder verschiedene Spiele machen und bekamen dafür am Ende einen Schatz aus der Sandkiste.

Papas warfen um 16:30 Uhr den Grill an und bei leckeren Salaten, die von Daniela Fessler (Gemüsekiste) gesponsert worden sind, konnten sich alle sattessen.

Um 18:00 Uhr fanden sich alle in der Turnhalle ein und sahen bei tropischen Temperaturen tolle Darbietungen des Kindergartens und der Volksschule. Während die Kleinen die Geschichte von der kleinen Raupe Nimmersatt vortrugen, versuchten sich die Volksschüler an dem anspruchsvollen Musical “Der Tag, als der Zirkus verboten werden sollte” Der Auftritt gelang bravourös und alle bekamen viel verdienten Applaus. Im Publikum saßen auch Bürgermeister Philibert Ellensohn und Pflichtschulinspektorin, Maria Kolbitsch-Rigger, die über die gute Zusammenarbeit von Kindergarten und Volksschule sehr erfreut war.

Vielen Dank allen, die zum Gelingen dieses tollen Festes beigetragen haben!

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Gemeinde
  3. Spiele- und Abschlussfest 2017
Kommentare
Noch 1000 Zeichen