Viel Prominenz beim Stadtderby in Dornbirn

Von Thomas Knobel
Akt.:
FIFA-SR Cindy Zeferino de Oliveira war mit ihrem jungen Nachwuchs auf der Birkenwiese.
FIFA-SR Cindy Zeferino de Oliveira war mit ihrem jungen Nachwuchs auf der Birkenwiese. - © VOL.AT/Luggi Knobel
Dornbirn. Viel Prominenz aus allen Sparten ließ sich das große Stadtderby FC Mohren Dornbirn und Rivella SC Bregenz nicht entgehen.

1200 Zuschauer auf der Birkenwiese, darunter viel Prominenz aus allen Bereichen des Sport, der Politik und Wirtschaft. Natürlich war auch FIFA-Schiedsrichterin Cindy de Oliveira mit ihrem Kind Lisiandro oder FC Dornbirn-Edelfan Friedl Dold mit Gattin Yvonne anwesend. Aber auch viele Stadträte aus Dornbirn und Bregenz wurden gesehen. Die Nachwuchsabteilung der Rothosen hat sich dem Publikum präsentiert. 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Kindheit ohne Unterricht bei F... +++ - 15-jährige Dornbirnerin immer ... +++ - Unfall in Dornbirn: Fahrzeug f... +++ - Klein-LKW in Lustenau im Vollb... +++ - Feuerwehr muss Kuh aus Tief-Si... +++ - Vorarlberg: Panzergranate in I... +++ - Vorarlberg: BTV bis Juni mit m... +++ - Vorarlberg: BH-Verfahren nach ... +++ - „Nehmen Fragen durchaus ernst“... +++ - Vorarlberg: "TÜRE" – Kunst am ... +++ - Stadtpolizist ließ Strafakt li... +++ - M-Preis will in Vorarlberg Fuß... +++ - Flüchtling in Selbstjustiz bes... +++ - Arbeitsunfall in Zwischenwasse... +++ - MPREIS eröffnet Filiale in St.... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung