GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Viel Physik beim Reiseziel Museum in der Vorarlberger Museumswelt

Lukas und Jonas gefielen die vielen Rettungsmodellfahrzeuge in der Museumswelt besonders gut.
Lukas und Jonas gefielen die vielen Rettungsmodellfahrzeuge in der Museumswelt besonders gut. ©Bandi R. Koeck
Frastanz. (BK) Im Rahmen der Aktion Reiseziel Museum fanden sich vor Kurzem zahlreiche Familien mit Kindern in der Vorarlberger Museumswelt in Frastanz zum gemeinsamen Erkunden und Entdecken ein.
Impressionen aus der Museumswelt Frastanz

Ein Besuch der Vorarlberger Museumswelt in Frastanz lohnt sich und ist jedes Mal eine spannende Reise in längst vergangene Zeiten und die Welt der Elektronik. Viele kleine Reiseführer machten sich zusammen mit ihren Eltern und Großeltern auf, um etwa die “Gauss`sche Pistole” oder die von Alexander Graf Volta “Voltasche Säule” hautnah auszuprobieren. Mitarbeiter der Museumswelt zeigten allen Interessierten, wie es funktioniert. In allen Räumlichkeiten und auf allen Stockwerken wurden interessante Live-Versuche unternommen. Darüber hinaus konnte die Dauerausstellung, welche noch nicht ganz fertig eingerichtet ist, besucht werden. Diese gewährt tolle Einblicke in die Welt der Rettungsfahrzeuge aus längst vergangenen Tagen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Frastanz
  3. Viel Physik beim Reiseziel Museum in der Vorarlberger Museumswelt
Kommentare
Noch 1000 Zeichen