Verstärkung für den RHC Wolfurt

Akt.:
0Kommentare
Der Argentinische Nachwuchsnationalspieler Alonso Kegreiss spielt bald für RHC Wolfurt. Der Argentinische Nachwuchsnationalspieler Alonso Kegreiss spielt bald für RHC Wolfurt. - © VOL.AT/Privat
Wolfurt. Der RHC Wolfurt verstärkt sich mit dem Argentinier Alonso Kegreiss, der nächste Woche in der Hofsteiggemeinde erwartet wird.

0
0

Nun ist es soweit. Nach umfangreichen Abklärungen wird der 20-jährige Francisco Alonso Kegreiss kommende Woche in Wolfurt zum ersten Training erwartet. Alonso hat in diversen argentinischen Juniorenteams gespielt und war zuletzt in Walsum (Deutschland) als Spieler und Nachwuchstrainer tätig. Der deutsch-argentinische Doppelbürger hat sich für Wolfurt entschieden und wird im Ländle eine Arbeitsstelle annehmen.

„Wir erhoffen uns, dass uns „Pancho“ sportlich weiterhelfen kann und auch im Nachwuchsbereich unterstützt,“ so RHCW-Obmann Michael Laritz. Wann der Neuzugang zum ersten Mal im Wolfurt-Trikot zu sehen sein wird, ist noch offen. „Wenn alle Transfermodalitäten erledigt sind und er sich sportlich empfiehlt, steht einem baldigen Einsatz nichts im Wege,“ freut sich auch Trainer Kirchberger auf seinen Neuzugang.

Nächstes Spiel: NLB-Qualifikation

RHC Gipf-Oberfrick – RHC Wolfurt

Samstag, 22. September 2012, 19 Uhr

Weitere Informationen unter:

www.rhc-wolfurt.com

Werbung


0
0
Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Verkehr in Vorarlberg

Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Bitte Javascript aktivieren!