Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Urlauberschichtwechsel verstopft die Straßen

Es ist wieder mit massiven Verkehrsbehinderungen zu rechnen.
Es ist wieder mit massiven Verkehrsbehinderungen zu rechnen. ©VOL.AT/Steurer/Themenbild
Der Urlauberschichtwechsel wird am Samstag- und Sonntagnachmittag für massive Verkehrsbehinderungen sorgen.
A14 auf VOL.AT ständig im Blick
Aktuelle Verkehrsmeldungen
Wetterprognose für Ihre Gemeinde

Kommendes Wochenende gehen die Semesterferien in Wien, Niederösterreich und Vorarlberg, sowie in einigen deutschen Bundesländern zu Ende. Zugleich beginnen im Burgenland, in Kärnten, Salzburg und Tirol sowie in Bayern und Baden-Württemberg die Ferien. Mit ersten Verzögerungen ist bereits Freitagnachmittag zu rechnen. Den stärksten Urlauber-Schichtwechsel erwartet die ASFINAG jedoch am Samstag- und Sonntagnachmittag. Betroffen sind die A 9 Pyhrn-, A 10 Tauern-A 12 Inntal- und die A 14 Rheintal/Walgau Autobahn sowie die S 16 Arlberg Schnellstraße. Auch auf den klassischen Hauptrouten A 1 West- und A 2 Süd Autobahn wird erhöhtes Verkehrsaufkommen erwartet.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Urlauberschichtwechsel verstopft die Straßen
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen