GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Unsere Tierecke: So laden Sie Ihr Tier-Inserat selbst auf VOL.AT hoch

©VOL.AT/ Philipp Steurer
Schwarzach. Vermisst, zugelaufen, Plätzchen gesucht: Auf unserer Tierecke können Sie Ihr Tier-Inserat selbst platzieren. So funktioniert's.

Ihre Katze wird vermisst? Ihnen ist eine Schildkröte zugelaufen (ja, das kommt häufiger vor als man denkt…)? Oder Sie suchen ein Plätzchen für einen Vierbeiner? Dann sind Sie hier genau richtig. Auf dieser Seite dreht sich alles um die Tiere im Land und unserer Leser. Eine Suchanzeige oder ein Tier-Inserat können Sie über das Upload-Formular jederzeit selbst online stellen. Bei Fragen oder Schwierigkeiten erreichen Sie uns unter redaktion@vol.at.

»»»Zum Upload-Formular geht’s hier entlang«««

Dieser Service ist selbstverständlich kostenlos. Ihr Bericht erscheint dabei nicht nur auf der Tierecke, sondern auch auf der betreffenden Gemeindeseite, beispielsweise auf bregenz.vol.at. Bitte vergessen Sie deshalb nicht, die jeweilige Gemeinde im Formular auszuwählen und im Beitrag anzumerken, in welcher Gemeinde z.B. Ihr Stubentiger vermisst wird.

Beiträge von registrierten Usern gehen umgehend online. Sollten Sie sich nicht anmelden wollen, ist das kein Problem. Das Formular können Sie auch anonym verwenden, wir schalten Ihren Beitrag dann jeweils manuell frei. Der einzige Nachteil: Zu redaktionellen Randzeiten wie an Wochenenden muss dadurch mit zeitlichen Verzögerungen gerechnet werden.

Sie wollen ein Teil der VOL.AT-Gemeinde werden? Ihr persönliches Profil können Sie auf freunde.vol.at registrieren lassen.

»»»Hier erscheint Ihr Beitrag«««

Kontaktdaten nicht vergessen

Besonders wichtig: Bitte vergessen Sie nicht, Ihre Kontaktdaten im sichtbaren Teil der Anzeige anzugeben, damit Sie gegebenenfalls auch benachrichtigt werden können.

So lassen Sie Ihr Inserat wieder löschen

Sollten Sie Fragen haben, Ihr Inserat ändern oder von der Seite nehmen lassen wollen, dann erreichen Sie uns unter redaktion@vol.at. Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung.

Auf der Suche nach einem Gefährten?

Übrigens: Sollten Sie auf der Suche nach einem Vierbeiner sein, dem Sie ein Zuhause schenken wollen, wenden Sie sich doch zuallererst ans Vorarlberger Tierschutzheim in Dornbirn. Hier finden zahlreiche Hunde, Katzen und Kleintiere Unterschlupf und warten sehnsüchtig auf ein Körbchen für immer. Die Mitarbeiter freuen sich auf einen Besuch zu den vorgegebenen Öffnungszeiten.

Vorarlberger Tierheim
Martinsruh 5, 6850 Dornbirn

Öffnungszeiten:
Montag – Donnerstag: nach Terminvereinbarung
Freitag und Samstag: 14 bis 17 Uhr
Sonntag und Feiertag: geschlossen

Kontakt:
Tel: 05572 / 296 48
Fax 05572 / 296 48 – 12
Mail: info@tierheim.vol.at
Web: tierheim.vol.at

(red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Tierecke
  3. Unsere Tierecke: So laden Sie Ihr Tier-Inserat selbst auf VOL.AT hoch
Kommentare
Noch 1000 Zeichen