Unglaubliche Partie in Nenzing

0Kommentare
In Hohenems musste bis zum Schlusspfiff gezittert werden In Hohenems musste bis zum Schlusspfiff gezittert werden - © Ländle TV
Ein Spiel hat 90 Minuten und ist in zwei Hälften geteilt. Wie unterschiedlich diese verlaufen können, davon konnten sich die Zuschauer beim Vorarlbergligaspiel zwischen dem FC Nenzing und RW Rankweil überzeugen.

0
0

Die Gastgeber führten bereits mit 2:0 und sahen nach 45 Minuten wie der sichere Sieger aus, dann drehten allerdigs die Rankler auf, erzielten in der zweiten Hälfte drei Volltreffer und gewannen schlussendlich das Spiel.

Ähnlich brisant auch der Landesliga-Kracher zwischen dem VFB Hohenems und dem FC Lauterach. Die Gäste aus dem Unterland konnten das Match schlussendlich mit 2:1 für sich entscheiden. Die Highlights beider Spiele sowie die Interviews und Tabellen sehen sie in der Ländle TV Fussballshow präsentiert vom Vorarlberger Fussballverband.

Quelle: Ländle TV

Werbung


0
0
Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Verkehr in Vorarlberg

Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Bitte Javascript aktivieren!