Mehr Nachrichten aus Mellau
Akt.:

Unfall mit Säge in Mellau

63-Jähriger verletzte sich bei Sägearbeiten. 63-Jähriger verletzte sich bei Sägearbeiten. - © VOL.AT/Symbolbild
Mellau – Kurz vor 15 Uhr war am Freitag ein 63-jähriger Pensionist in Mellau damit beschäftigt, Holzbretter mit einer Handkreissäge zu schneiden. Dabei geriet er mit seiner linken Hand in die Säge.

Der Mann zog sicham linken Zeige- und Mittelfinger Schnittverletzungen zu, er wurde mit der Rettung ins Krankenhaus Dornbirn gebracht.

Werbung
Korrektur melden



Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 
Verkehr in Vorarlberg

Mehr auf vol.at
Große Bauvorhaben in Mellau
Ein neuer Kindergarten für 2,25 Millionen Euro soll künftig auch den Kleinsten Platz bieten. mehr »
Mellau feiert 550jähriges Jubiläum
Mit Kilbe und Volksmusik-Wanderung wird in Mellau zwei Tage lang gefeiert. mehr »
Mellauer Kilbe steht bevor
Die diesjährige Mellauer Kilbe steht ganz im Zeichen des Jubiläums 550 Jahre Mellau. Daher wird die Veranstaltung [...] mehr »
Mellau ist nun “familieplus”!
Die Gemeinden Bezau, Mellau und Nenzing und die Stadt Hohenems erhielten vergangene Woche im Landhaus das Zertifikat [...] mehr »
Mellauer Kilbe
  Die diesjährige Mellauer Kilbe steht ganz im Zeichen des Jubiläums 550 Jahre Mellau. Daher wird die [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VOL.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren



Bitte Javascript aktivieren!