Page 1Page 1 CopyGroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Auto landet auf A 14 auf dem Dach - Zwei Verletzte

Nach einem UNfall auf der A 14 landete ein Pkw auf dem Dach.
Nach einem UNfall auf der A 14 landete ein Pkw auf dem Dach. ©VOL.AT/Rauch
Bei einem Unfall mit zwei Pkw auf der Autobahn A 14 auf Höhe der Anschlussstelle Wolfurt-Lauterach wurden zwei Personen verletzt.
Pkw überschlägt sich
NEU
A14 auf VOL.AT ständig im Blick
Aktuelle Verkehrsmeldungen

Am Mittwochnachmittag fuhr eine 22-jährige Frau aus Bregenz mit ihrem Pkw auf der dritten Spur der Rheintalautobahn, von Bregenz kommend in Richtung Dornbirn. Auf Höhe Wolfurt kam sie mit ihrem Fahrzeug ins Schlingern und touchierte den auf dem mittleren Fahrstreifen fahrenden Pkw eines 61-jährigen Mannes aus Kressbronn (D).

Pkw gegen Böschung geschleudert

Dieser Pkw wurde in der Folge gegen die Böschung geschleudert und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Die junge Frau wurde durch den Unfall leicht verletzt. Der 60-jährige Pkw-Lenker wurde ins Krankenhaus Bregenz eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Die Feuerwehr Bregenz-Vorkloster war mit drei Fahrzeugen und 15 Mann im Einsatz. Die A14 war im Bereich der Unfallstelle lediglich einspurig befahrbar.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Vorarlberg
  3. Auto landet auf A 14 auf dem Dach - Zwei Verletzte
Kommentare
Noch 1000 Zeichen