Unbekannter schlug Barmann in Vorarlberg mit Faust ins Gesicht

12Kommentare
Unbekannter schlug Barmann in Vorarlberg mit Faust ins Gesicht
© APA/Themenbild
Die Vorarlberger Polizei sucht nach einem Mann, der einem auf der Wolfurttrophy in einem Festzelt in der Bar beschäftigten Mann in der Nacht auf Sonntag unvermittelt von hinten mit der Faust ins Gesicht geschlagen hat.

Der Barmann wurde dabei an der Oberlippe verletzt und in das Landeskrankenhaus Bregenz gebracht. Der Gesuchte soll “Wälder-Dialekt” sprechen. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Wolfurt. (APA/red)

Polizeiinspektion Wolfurt +43 (0) 59 133 8137

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Dutzende Doppelstaatsbürgersch... +++ - Vielfältige Unterstützung für ... +++ - IKEA-Ansiedlung in Lustenau: V... +++ - Land sieht keinen Hebammenmang... +++ - Vorarlberger Landeshauptmann W... +++ - 850 Euro Grundgehalt für Amate... +++ - Vorarlberg: DVB-T Umstellung a... +++ - Sexueller Missbrauch: Urteil e... +++ - Fahrverbot bei Campus Schendli... +++ - Schwertransport mit 300 Tonnen... +++ - Koblach gab 36 Briefwahlkarten... +++ - Personelle Konsequenzen bei de... +++ - 56-Jährige aus Wolfurt wird se... +++ - "Freiheitliche Wirtschaft star... +++ - Vorarlberg: Mann (72) zückt Pi... +++
12Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung