GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Um den Meistertitel und Ehre

©Verein
Am Sonntag findet die Österreichische Meisterschaft in der Stadthalle Dornbirn statt.

Den Anfang machen die U17 Junioren um 15:30. Für die Junioren ist es das erste Aufeinandertreffen, ein Favourit auszumachen ist deshalb nicht möglich. Nach den guten Leistungen in der Schweizer Meisterschaft wollen Kilian Laritz und Co. auch in der ÖM punkten und sich den Titel holen.
So wie die älteren Vereinskollegen sind auch die U9 Junioren das erste Mal im Einsatz. Auch hier wird man sich überraschen lassen und natürlich versuchen Punkte im Kampf und den Meistertitel zu erspielen.

Keine unbekannte Mannschaft steht jedoch der Herrenmannschaft gegenüber. Die Dornbirner befinden sich momentan auf einer Erfolgswelle, haben sie gerade erst letztes Wochenende ein entscheidendes drittes Spiel gegen den Montreux HC erzwungen. Auch in der Qualifikation können die Aufsteiger zufrieden sein, haben sie diese auf dem vierten Platz beendet und stehen nun kurz vor dem Einzug in das Superfinal.
Die Wolfurter lassen sich von den Ergebnissen der Nachbarn aus Dornbirn nicht einschüchtern. Man wird versuchen die müden Beine der Gastgeber vom Vortag auszunutzen und vor allem auf die technisch starken Spanier muss besonders ein Auge geworfen werden.

Sonntag, 21.05.2017, Stadthalle Dornbirn
U17- 15:30Uhr: RHC Dornbirn – RHC Wolfurt
U9  – 16:30Uhr: RHC Dornbirn – RHC Wolfurt
Herren – 18:00Uhr: RHC Dornbirn – RHC Wolfurt

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Wolfurt
  3. Um den Meistertitel und Ehre
Kommentare
Noch 1000 Zeichen