Two and a Half Men-Star April Bowlby posiert für Manfred Baumann

Akt.:
0Kommentare
Verführerische Fotos von "Kandi". Verführerische Fotos von "Kandi". - © Manfred Baumann
„Two and a Half Men“-Star April Bowlby alias Kandi wurde von Manfred Baumann, drei Tage nachdem sie in Wien zu Besuch war, in Los Angeles fotografiert. Und die Bilder können sich sehen lassen.

0
0

Mal unschuldig, mal verführerisch lächelt die als "Kandi" berühmt gewordene Schauspielerin in die Kamera. Dass April Bowlby beneidenswert fotogen ist, machen diese Bilder deutlich. Fotograf Manfred Baumann zeigte sich begeistert: „April ist eine sehr ausdrucksvolle und talentierte Schauspielerin. Wir hatten viel Spaß am Set und sind in einem noblen Lokal in Beverly Hills nicht einmal davor zurückgeschreckt, auf der Toilette zu fotografieren.“

April Bowlby: Bekanntes TV-Gesicht

Bowlby war neben ihrer wiederkehrenden Rolle als „Kandi“ in der Serie „Two and a Half Men“ unter anderem auch in Gastrollen bei “CSI”, “CSI:NY” und “How I Met Your Mother” zu sehen. Derzeit ist die Schauspielerin in der Serie „Drop Dead Diva“ in der Rolle der Stacy Barnett zu sehen.

Im Jänner konnte man die Fernseh-Schönheit beim Disco-Bowling im Ocean Park in der Wiener Millennium City bewundern (alle Infos dazu hier).

Fotograf Manfred Baumann hatte bereits zahlreiche nationale und internationale Stars, Sternchen und Models vor seiner Linse. Am 17. April präsentiert er in Wien seine neueste Ausstellung, für die er 25 österreichische Prominente
"so fotografiert hat, wie man sie noch nie gesehen hat".

Werbung


0
0
Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Verkehr in Vorarlberg

Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Bitte Javascript aktivieren!