Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Totes Baby in Tiefkühltruhe in Deutschland entdeckt

Staatsanwaltschaft bestätigte Leichenfund - Weitere Details unklar.
Staatsanwaltschaft bestätigte Leichenfund - Weitere Details unklar. ©Bilderbox/Symbolbild
Im Raum Flensburg ist nach Medienberichten ein totes Baby in einer Tiefkühltruhe entdeckt worden. Die Staatsanwaltschaft in der schleswig-holsteinischen Stadt bestätigte am Montag lediglich den Fund eines toten Säuglings, nannte aber keine Einzelheiten.

Nach Berichten des NDR und des Internet-Portals des “Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlags” (shz) vom Montag wurde die Leiche in einem Haus in der Nähe von Flensburg in einer Kühltruhe entdeckt und könnte seit mehreren Jahren dort gelegen haben.

Die Todesumstände sind den Berichten zufolge unklar, auch über die möglichen Hintergründe sei derzeit noch nichts bekannt. Die Staatsanwaltschaft wollte der Sprecherin zufolge voraussichtlich am Dienstag weitere Einzelheiten mitteilen.

(APA)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt-News
  • Totes Baby in Tiefkühltruhe in Deutschland entdeckt
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen