Thorsten Schick zieht es in die Bundesliga

Akt.:
Thorsten Schick wechselt zum BL-Klub Admira Wacker.
Thorsten Schick wechselt zum BL-Klub Admira Wacker. - © VOL.AT/Lerch
Altach. Nach Orhan Ademi (Braunschweig) verzeichnet SCR Altach mit Thorsten Schick den nächsten Abgang.

Auch Thorsten Schick macht nun einen Karrieresprung. Der Mittelfeldspieler verläßt die Rheindörfler Richtung Admira Wacker. Über die Ablösesumme wurde Stillschweigen vereinbart. Durch die perspektive Bundesliga und Europa League war es ein Wunsch von Thorsten Schick nach Niederösterreich zu wechseln. „Ich  habe mich in Altach sehr wohl gefühlt und möchte mich für die letzten eineinhalb Jahre bedanken. Doch will ich mir die sich mir bietende Chance nützen“, so Thorsten Schick. Der SCR Altach wünscht Schick alles Gute.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- 15 Jahre Haft für Mord- und Ra... +++ - Frauen an die Macht: 10. Vorar... +++ - Vorarlberg: Zwei Verletzte bei... +++ - Eislaufen im T-Shirt in Hohene... +++ - Vorarlberg: Landesbudgetentwur... +++ - Andelsbuch: Stark alkoholisier... +++ - Lustenau: Grüne befürchten Ver... +++ - Der BayWa-Gartentipp auf VOL.A... +++ - Verkehrssicherheitswoche 2017:... +++ - Ausgezeichnete Orgelklänge - M... +++ - Vorarlbergs Seilbahner sind ge... +++ - Roboterpferd von Ländle-Tüftle... +++ - Vorarlberg braucht mehr Tagesm... +++ - Vorarlberg: Wirrer Raub- und M... +++ - Vorarlberg: Neunjähriger mit A... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung