GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Thorsten Schick zieht es in die Bundesliga

Thorsten Schick wechselt zum BL-Klub Admira Wacker.
Thorsten Schick wechselt zum BL-Klub Admira Wacker. ©VOL.AT/Lerch
Altach. Nach Orhan Ademi (Braunschweig) verzeichnet SCR Altach mit Thorsten Schick den nächsten Abgang.

Auch Thorsten Schick macht nun einen Karrieresprung. Der Mittelfeldspieler verläßt die Rheindörfler Richtung Admira Wacker. Über die Ablösesumme wurde Stillschweigen vereinbart. Durch die perspektive Bundesliga und Europa League war es ein Wunsch von Thorsten Schick nach Niederösterreich zu wechseln. „Ich  habe mich in Altach sehr wohl gefühlt und möchte mich für die letzten eineinhalb Jahre bedanken. Doch will ich mir die sich mir bietende Chance nützen“, so Thorsten Schick. Der SCR Altach wünscht Schick alles Gute.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Vorarlberg Sport
  3. Thorsten Schick zieht es in die Bundesliga
Kommentare
Noch 1000 Zeichen