GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Thomas Pachole verlässt den ORF Vorarlberg

Thomas Pachole wird nach drei Jahren den ORF Vorarlberg verlassen.
Thomas Pachole wird nach drei Jahren den ORF Vorarlberg verlassen. ©ORF, VN
Dornbirn. - Nach dreijähriger Tätigkeit verlässt Thomas Pachole auf eigenen Wunsch hin den ORF Vorarlberg. Das bestätigt Landesdirektor Markus Klement auf VOL.AT-Anfrage.

2009 hat Thomas Pachole den langjährigen Marketingleiter des ORF-Landesstudios Vorarlberg, Harald Hornik, abgelöst. Pachole war vor seinem Engagement beim ORF als Marketingleiter für die Mohrenbrauerei in Dornbirn tätig. Wie Landesdirektor Markus Klement auf VOL.AT-Anfrage bestätigt, wird Pachole den ORF Ende November auf eigenen Wunsch hin verlassen. “Er möchte in die Privatwirtschaft wechseln”, sagt Markus Klement. Wer auf Pachole folgen wird und kann, wollte der ORF Landesdirektor noch nicht verraten. “Das werden wir zu gegebener Zeit bekanntgeben.” Erst Ende August stellte Klement sein neues Führungsteam vor, dem auch Thomas Pachole angehörte. Pachole war jedoch das letzte verbleibende Mitglied im Führungsteam, das noch von Wolfgang Burtscher bestellt wurde. (VOL.AT)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Wirtschaft Vorarlberg
  3. Thomas Pachole verlässt den ORF Vorarlberg
Kommentare
Noch 1000 Zeichen