Das große Vorarlberger Trachtenquiz!

Akt.:
16Kommentare
Weißt du welche Trecht zu welcher Region gehört?
Weißt du welche Trecht zu welcher Region gehört? - © Trachtenverband
Vorarlberg ist zweifelsohne eine Insel in Mitten Europas in Sachen Vielfalt, Originalität und Alter der noch tragbaren Trachten. Die Betonung liegt hier auf dem Wort “tragbar”. Doch wissen Sie überhaupt, welche Tracht zu welcher Region gehört? Testen Sie ihr Wissen in diesem Quiz.

In Vorarlberg werden Trachten aus beinahe allen Stilepochen, angefangen mit der ältesten Tracht des Alpenraums, der Bregenzerwäldertracht über die vom Barock inspirierte Montafonertracht und den Städtetrachten aus dem Biedermeier bis zu erneuerten Trachten getragen. Der Landestrachtenverband fördert die Vorarlberger Trachtengruppen genauso wie Musikkapellen, die Trachten tragen, sowohl in finanzieller Hinsicht, wie auch als beratendes Organ.

Wie wird getragen?

Besonderes Augenmerk wird vom Vorarlberger Landestrachtenverband nicht nur auf das “Was wird getragen?” gelegt, sondern auch auf die Art und Weise, wie Trachten getragen werden. Um nur ein paar Stichworte zu nennen: (Damen-)Frisuren und Tracht, Schmuck zur Tracht, Auftreten in Tracht. Einigen dieser Punkte sind eigene Seiten gewidmet bzw. werden noch hinzugefügt.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Vorarlberg: Großeinsatz bei Ac... +++ - Vorarlberg: Schallende Ohrfeig... +++ - Klage: Im Lift am Dornbirner B... +++ - Vorarlberg: Unbekannte zerstec... +++ - Naturgewalt in der Ägäis - Vor... +++ - Impfstoffengpässe auch in Vora... +++ - Antenne Vorarlberg Badespass -... +++ - Lauterach: Bauarbeiten in der ... +++ - Nachruf: Rosa Russ (1924–2017)... +++ - Anrainer vs. Großprojekte - Vo... +++ - Vorarlberg: Arbeiter in Gaschu... +++ - Vorarlberg: Alkoholisierter Ma... +++ - Mädchen flüchtet nach Unfall i... +++ - Vom Balkon gestürzt: Tödlicher... +++ - Neue Stadtbücherei für Dornbir... +++
16Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung
NULL