Mehr Nachrichten aus Rankweil
Akt.:

Tennis: Rankweiler sind bestes Mittelschulteam

Lena, Isabel, Niklas S., Niklas R. Christoph und Christina zeigten einen tollen Einsatz. Lena, Isabel, Niklas S., Niklas R. Christoph und Christina zeigten einen tollen Einsatz. - © mon
Die Landesmeisterschaften im Wilson-Tennis-Schulcup fanden dieses Jahr auf den Anlagen des TC Bludenz statt. Das stark verjüngte und personell veränderte Schulteam der Mittelschule Rankweil West schlug sich sehr tapfer, obwohl sämtliche Vorrunden und Platzierungs- bzw.

Finalspiele an einem einzigen Tag ausgetragen wurden. Mit dem 5. Gesamtrang platzierten sich die Rankweiler als bestes Mittelschulteam. Der Sieg ging an den großen Favoriten, das BG Feldkirch, welches nun Vorarlberg beim Bundesfinale in Innsbruck vertreten wird!

Tenniskader der Mittelschule Rankweil West:

Isabel Rauscher, Niklas Rohrer, Lena Bischof, Niklas Sparr, Kristina Brunauer, Christoph Ebenhoch. Coach: Peter Halbritter

 

 

Werbung
Korrektur melden



Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 
Verkehr in Vorarlberg

Mehr auf vol.at
Singen bis zum Abwinken
Der Kinderchor der Musikschule Dornbirn startet ins neue Schuljahr und lädt zum Mitmachen ein. Dornbirn. mehr »
Archivgespräch zum 1. Weltkrieg
Zum sechsten Archivgespräch hatte sich Hubert Weitensfelder zum Vortrag über Ersatzstoffe angesagt. Lustenau. Am [...] mehr »
Mit 84 Jahren noch kein bisschen müde
Im stattlichen Alter meißelt Anton Huber aus Winsau seinen zweiten Brunnen aus Stein.   Dornbirn. Oberhalb von [...] mehr »
Zeitzeugenabend
Als Abschluss der Ausstellung "Faszination Zimba" fand gestern in der galleria ad fontanas ein Zeitzeugenabend mit [...] mehr »
Gesundheit: MeinKarate für Menschen 50+
  Karate als Jungbrunnen   Karate ist optimales Gehirnjogging und hält auch im besten Alter [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VOL.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren



Bitte Javascript aktivieren!