Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Tag des Pferdes mit Umzug

Der “Tag des Pferdes” und die Vereinsmeisterschaft finden am Wochenende auf der Reitanlage in Langenegg statt. Am Sonntag wird zum großen Jubiläumsumzug geladen.

Langenegg.  Am Wochenende steht der Bregenzerwald ganz im Zeichen der Pferde. Einmal mehr treffen sich Pferdefreunde aus ganz Vorarlberg auf der Reitanlage des Reit-und Fahrvereins Bregenzerwald in Langenegg. “Im Gegensatz zum ebenfalls jährlich stattfindenden internationalen Sommer-Turnier haben am Samstag auch junge Reiter ohne Turniererfahrung die Möglichkeit, Wettkämpfe auszutragen”, erklärt Andreas Hammerer. “Ein einfacher Parcours mit niederen Hürden (ab 40 cm) eignet sich gut, um erste Turniererfahrungen zu sammeln”, so der sportliche Leiter. Gefordert sind aber auch Dressurreiter, die sich anhand einer Dressurprüfung mit Gleichgesinnten messen wollen. Die Dressuraufgaben sowie die Parcourshöhe variieren von lizenzfrei über Reiterpass, Reiternadel bis hin zur höchsten Klasse, die aus Lizenzreitern der Stufe R1 oder R2 besteht.

Kleine Reiter

Der Samstag beginnt mit der Führzügelklasse für Kinder mit wenig Reiterfahrung. Jedes Kind hat einen Führer, der das Pferd am Zügel führt und dieses im Schritt und Trab gehen lässt. Aber auch die Kategorie “First Ridden” ist für Kinder im Alter von acht bis 12 Jahren bestens geeignet. Hier werden auf Ansage des Richters leichte Hufschlagfiguren im Schritt und Trab gezeigt. Die Vereinsmeisterschaften in Dressur und Springen werden ebenfalls am Samstag ausgetragen. Beginn am Samstag ist um 9 Uhr.

Jubiläums-Umzug

Der Sonntag ist den Fahrern des Pferdesports gewidmet. Nach der Vereinsmeisterschaft im Kegelfahren für Ein- und Zweispänner beginnt ab 9 Uhr das Showprogramm. Um 14 Uhr startet das Highlight des Wochenendes, der Jubiläums-Umzug von der Kirche in Langenegg bis zum Reitplatz, wo alles Gespanne und Reiter vorgestellt werden. Der Reit- und Fahrverein freut sich über viele Zuschauer, für Bewirtung ist gesorgt. Weitere Infos unter www.rfv-bregenzerwald.at.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Uncategorized
  • Tag des Pferdes mit Umzug
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen