GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Sommerrausch in Sulz

Elisa, Rosa und Johanna freuen sich auf viele SpielerInnen
Elisa, Rosa und Johanna freuen sich auf viele SpielerInnen ©Birgit Loacker
Wetterglück beim Auftakt – am 7.7.2017 um 7:07 abends spielte die Jugendmusik Muntlix-Sulz auf.
Sommerrausch in Sulz

Sulz.(loa) Seit sechs Jahren gibt es den Sommerrausch in Sulz. „Der erste Sommerrausch fiel buchstäblich ins Wasser. Da wir aber alles schon vor Ort hatten, veranstalteten wir kurzerhand ein internes Musikfest. Aber auch die Bevölkerung ließ sich vom Regen nicht abhalten und es kamen immer mehr Leute. Schlussendlich wurde es doch noch ein tolles Fest das wir dann in „Kein Fest“ umgetauft haben“, lacht Obmann Andreas Bechter von der Schützenmusik Sulz.

Nach der Jugendmusik Muntlix Sulz spielte das erste Mal seit es den Sommerrausch gibt eine Gastkapelle die Jugendkapelle Götzis- Klaus auf und unterhielt die Gäste mit perfekt eingeübten Stücken.

Neben einer Bierbar und Weintheke gab es ein tolles Rahmenprogramm. Wer Lust hatte konnte an der Mohrenkopfschleuder versuchen einen „Mohr“ zu fangen und wem es gelang durfte ihn auch verspeisen.

Beim allseits beliebten Wettnageln (darunter versteht man ein Spiel bei dem es darum geht, einen Nagel mit dem spitzen Ende eines Hammers in einen Holzklotz zu schlagen. Gewinner ist jener Teilnehmer, der den Nagel mit den wenigsten Schlägen “versenkt”. Als Belohnung gibt´s für den Sieger ein Schnäpsle) konnten die Spieler ihre Geschicklichkeit beweisen.

Die Harmoniemusik Tisis-Tosters kam nicht nur zum Spielen sondern stellt sich auch für das Schätzspiel zur Verfügung. Alle Musiker stellten sich auf eine Waage und die Gäste durften das Gewicht der gesamten Musikgruppe schätzen. Dem Sieger winkte ein 100 Euro Gutschein vom Gasthaus „Altes Gericht“. Abgerundet wird das Fest von der Gruppe Top Act Pelex.

 

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Gemeinde
  3. Sommerrausch in Sulz
Kommentare
Noch 1000 Zeichen