GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Besichtigung der Walgaukaserne

Gruppenfoto vor der Walgaukaserne
Gruppenfoto vor der Walgaukaserne ©Resi Graber
Der Seniorenbund- Ortsgruppe Sulz-Röthis besichtigte die Walgaukaserne in Bludesch

Am 21.06.2017 -einem sehr heißen Tag- folgten 41 Mitglieder des Seniorenbundes Sulz-Röthis der Einladung von Obfrau Reinelde Gut zur Besichtigung der Walgaukaserne in Bludesch, die 1989 errichtet wurde. Oberst M. Kerschat vom Militärkommando Bregenz empfing uns herzlich und informierte uns anhand einer Filmdokumentation über die wichtigsten Aufgaben des Bundesheeres. In der anschließenden regen Diskussion meldeten sich vorwiegend alte Präsenzdiener zu Wort. Derzeit sind 110 Rekruten in Bludesch stationiert. Grundwehrdiener sind jene Truppen, welche bei Katastrophen schnell Vorort sein müssen. Als Reserve dienen die Milizsoldaten und die ehemaligen Berufssoldaten, welche alle 2 Jahre zur Nach-Ausbildung einberufen werden. Auch Frauen werden in allen Berufssparten ausgebildet. In Vorarlberg gibt es auch eine Gebirgstruppe. Bei der letzten Musterung meldeten sich 2.300 Wehrpflichtige, davon 1.100 zum Wehrdienst, 850 zum Zivildienst und 350 waren untauglich. Nach dem Rundgang wurden wir zu einem großzügigen Kuchenbuffet eingeladen. Es war ein sehr interessanter Nachmittag.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Gemeinde
  3. Besichtigung der Walgaukaserne
Kommentare
Noch 1000 Zeichen