Stuhl, Bank und Tisch aus der Manufaktur am Bodensee

Akt.:
Stuhl, Bank und Tisch aus der Manufaktur am Bodensee
Die Manufaktur für Stühle, Bänke und Tische, Längle Hagspiel, fertigt vom Holzzuschnitt bis zur Polsterung alles in Höchst.

Nur so können die Qualität bei der filigranen Bauweise gewährleistet werden.

Mit dem Know-how aus 60 Jahren Stuhlfertigung entstehen in modernen CNC-gesteuerten Bearbeitungszentren und mit viel Handarbeit Stühle für die gehobene Gastronomie, Seniorenresidenzen, kirchliche Räume und private Esszimmer. So wurde vor kurzer Zeit die Bestuhlung der Nebelhornbahn fertig gestellt, die der Architekt Kaufmann passend zur Einrichtung entworfen hat. Der Stuhl in Kern-Esche wurde ebenfalls als Barhocker-Variante gebaut, damit für jede Nutzung der passende Stuhl zur Verfügung steht.

Modelloffensive
Aktuell startet Längle Hagspiel eine Modelloffensive, um den Wünschen der Kunden nach sehr bequemen Polsterstühlen und Polstersesseln nach zu kommen. Vielfach wird dazu die heimische Eiche mit edlen Lederbezügen kombiniert. Die optionale Ausstattung der Stühle mit einem Mikrotaschenfederkern bringt das entscheidende Plus an Sitzkomfort. In der großen Ausstellung am Firmensitz (Im Schlatt 28, 6973 Höchst, ) können sich die Kunden selbst von der Qualität und dem Sitzkomfort überzeugen.

Factbox:
Öffnungszeiten:

  • Montag bis Freitag, 10 bis 12 und 13 bis 18 Uhr
  • Samstag, 9 bis 12 Uhr und nach Vereinbarung.

Kontakt:
Längle Hagspiel GmbH
Im Schlatt 28
6973 Höchst
Tel. 05578 75292-0
office@stuhl.at

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Vorarlberg: 21-jähriger Deutsc... +++ - Vorarlberg: Meusburger investi... +++ - Vorarlberg: Landesrätin Wießfl... +++ - Doppeltes Gehalt für Manuel Sa... +++ - Villa Freudeck: Initiative erh... +++ - Nach Juwelier-Einbruch in Vora... +++ - Vorarlberg: Motor eines Sattel... +++ - Ereignisreiche Tage für die Po... +++ - "SPÖ im Regulierungswahn": Das... +++ - Vorarlberg: MPreis kommt nach ... +++ - Forscher der FH Vorarlberg ent... +++ - Vorarlberg: Aktion "Sicher unt... +++ - Nach Bluttat in Hohenems: Deba... +++ - "Tradition wird belebt" +++ - Vorarlberg: Familien bei Regie... +++