Stauchaos auf der A14

Akt.:
13Kommentare
Auf der A14 staute es sich am Freitagnachmittag kilometerlang. Auf der A14 staute es sich am Freitagnachmittag kilometerlang. - © VOL.AT
Bregenz -Ein Sachschadenunfall am Vormittag und ein defektes Fahrzeug im Pfändertunnel am Mittag sorgten für ein Verkehrschaos auf der Rheintalautobahn.

0
0

Der Rückstau auf der A14 reichte am Freitagnachmittag in Fahrtrichtung Deutschland vom Pfändertunnel bis nach Hohenems. Autofahrer mussten auf dieser Strecke rund eine Stunde mehr einplanen. Wie ein VOL.AT-User mitteilte, funktioniert die Rettungsgasse auf der Rheintalautobahn nicht. Auch rund um das Stadtgebiet von Bregenz kam der Verkehr nur sehr langsam voran.

>> Verkehrsmeldungen im Überblick
>> Livecams auf der A14

Stau auf der A14

Werbung


0
0
Leserreporter
Feedback
13Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Verkehr in Vorarlberg

Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Bitte Javascript aktivieren!