GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Sportlich unterwegs zur Bundesmeisterschaft

NMS Au wurde Landesmeister
NMS Au wurde Landesmeister ©Marianna
 Neue Mittelschule Au - da läuft´s. 
Cross Country Landesmeisterschaft

Zur Cross Country Landesmeisterschaft in Hard waren 150 Mädchen und Buben angemeldet. Darunter befanden sich gleich drei Mannschaften aus der Neuen Mittelschule Au. Gut vorbereitet durch ihren Betreuer Wolfgang Fuchs gingen zwei Bubenmannschaften und eine Mädchenmannschaft an den Start. Der Erfolg ließ nicht auf sich warten, nachdem die Buben eine Strecke von 3 Kilometer und die Mädchen eine Strecke von 2 Kilometer im Gelände-Parkour der der Neuen Mittelschule Hard Mittelweiherburg zurückgelegt hatten wurde die Mannschaftswertung vorgenommen. Großen Jubel gab es bei den Läufern und Läuferinnen aus dem Hinterwald, holten sich doch die Buben den unglaublichen ersten Platz. Die zweite Bubenmannschaft landete auf dem achten Platz und die Mädchen konnten sich ebenfalls mehr als sehen lassen, diese verließen den Sportplatz als erfolgreiche Zweitplatzierte.

Professionelles Training

Zum ersten Mal stellt die NMS Au in dieser Disziplin den Landesmeister. Jetzt heißt es trainieren für die Auer Bubenmannschaft. Damit sie bei der Bundemeisterschaft in Oberösterreich das Voralberger Ländle bestens vertreten werden, beginnt für sie nun unter der Leitung von Landesleichtathletik-Trainer Sven Benning ein professionelles Training im Geländelauf.

Im November ist es dann so weit, voll motiviert und gut trainiert fahren Christoph Olivier, Heinrich Kohler, Jonas Kohler, Markus Dünser und Nico Helbock zur Bundesmeisterschaft nach Obertraun am Hallstädtersee um sich dort unter Beweis zu stellen.

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Au
  3. Sportlich unterwegs zur Bundesmeisterschaft
Kommentare
Noch 1000 Zeichen