GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Spitzenspiel und Oktoberfest in der Hockey-Arena

©Verein
Am kommenden Samstag gastiert mit dem RHC Vordemwald ein schwerer Gegner in der Wolfurter HockeyArena.

Der RHC Wolfurt ist mit zwei Siegen gegen Jet Genève und Vordemwald White Sox gut in die Saison gestartet, mit den Wäldlern wartet nun aber ein anderes Kaliber auf die Jungs um Torhüter Roman Mohr. Die Aargauer haben sich auf diese Saison mit Alberto García verstärkt, dieser stellte sich beim Sieg gegen die ebenfalls hoch eingeschätzten Münsinger Wölfe gleich mit 4 Toren ein.

Nur zu gut ist den Wolfurtern noch die Niederlage im Play-Off-Halbfinale gegen Vordemwald in Erinnerung, als man als bessere Mannschaft über beide Spiele trotzdem scheiterte. Aus den damaligen Fehlern wurde gelernt, nun bietet sich vor eigenem Publikum die Chance auf eine Revanche. „Wenn unsere Defensive weiterhin so gut steht und wir offensiv unsere Möglichkeiten besser in Tore ummünzen, sollte sich unser Punktekonto erstmals positiv werden“, weiß Spielertrainer Jaume Bartés auf was es ankommen wird.

Die Feierlaune soll in der HockeyArena nicht mit dem Schlusspfiff enden, lädt der RHCW doch anschließend zum bereits traditionellen Oktoberfest! Beim Dosenwerfen, Nagelwettbewerb, Maßkrugstemmen und bei Bier aus dem 3m-Holzfass (!) geht es zünftig her. Alle Fans, die in Dirndl oder Lederhose erscheinen, erhalten ein Freigetränk.

NLB-Qualifikation

RHC Wolfurt – RHC Vordemwald

Samstag, 14. Oktober 2017, 18 Uhr, HockeyArena Wolfurt

Aftergameparty: Oktoberfest mit DJ King

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Vorarlberg Sport
  3. Wolfurt
  4. Spitzenspiel und Oktoberfest in der Hockey-Arena
Kommentare
Noch 1000 Zeichen