Spitzenbilder vom Profi-Fotografen

Von VN/Martina Zudrell
Akt.:
0Kommentare
Ein strahlendes Lächeln für die Kamera. Ein strahlendes Lächeln für die Kamera. - © VOL.AT/Roland Paulitsch
Letzte Chance auf kostenlose Fotos beim Probeshooting in Bürs.

0
0

Waren vor einigen Jahren Fotos lediglich im Fotoalbum zu bewundern, hat mittlerweile fast jeder zahlreiche Profile in Sozialen Netzwerken. Kein Wunder also, dass der Wunsch nach professionellen Fotos, mit denen man sich gerne seinen virtuellen Freunden präsentiert, immer stärker wird. Die VN organisieren deshalb gemeinsam mit Facona/Mango Probeshootings (zwei der insgesamt drei Termine haben bereits stattgefunden).

Lockere Atmosphäre

Beim letzten Probeshooting am 18. Oktober, ab 18.30 Uhr im Facona Bürs (Lünerseepark), haben junge Vorarlbergerinnen die Möglichkeit, sich in lockerer Atmosphäre professionell ablichten zu lassen. Bevor der Fotograf jedoch abdrückt, kann sich jeder ein cooles Outfit fürs Shooting aussuchen. Die Modeexpertinnen von Facona stehen dabei beratend zur Seite. Ist das perfekte Kleidungsstück gefunden, werden in einem extra für diesen Abend im Geschäft aufgebauten Fotostudio Bilder gemacht. Diese bekommt jede Teilnehmerin im Nachhinein per Mail zugeschickt. Das Probeshooting ist kostenlos und unverbindlich.

Parallel läuft derzeit auch die Suche nach Kandidatinnen für die Misswahl 2013. Wer Interesse hat, kann sich sowohl im Internet unter miss.vol.at anmelden oder sich beim letzten Probeshooting informieren. Dort beantworten neben Mitgliedern des Organisationskomitees auch ehemalige Kandidatinnen Fragen.

Letzter Termin zum Probeshooting

Donnerstag, 18. Oktober - Facona Bürs (Lünserseepark)

  • Beginn ist um 18.30 Uhr
  • Für das Probeshooting ist keine Anmeldung erforderlich

Wer es unter die Kandidatinnen schafft, wird beim Casting am 25. Oktober entschieden.

Werbung


0
0
Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Verkehr in Vorarlberg

Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Bitte Javascript aktivieren!