GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

SPG Paschanga Leiblachtal startet in die Vorbereitung

SC Hohenweiler / Trainingsauftakt
SC Hohenweiler / Trainingsauftakt ©Manfred Obexer, Lochau
Seit 10. Juli absolviert die Frauenfußballmannschaft der SPG PASCHANGA Leiblachtal eigenständig das vorbereitende Lauf-, Stabilisations- und Kräftigungsprogramm.

Pünktlich zum offiziellen Trainingsstart am 2. August 2016 konnte Teamkapitänin Gamze Erdogdu (Foto) ein Satz neue Trainingsbälle übergeben werden. Die Neuanschaffung wurde von Mike Erath, PASCHANGA, Bregenz, tatkräftig unterstützt. Bedauerlicherweise musste Natalie Höller aus beruflichen und privaten Gründen das Co-Trainerinnenamt niederlegen. Der SC Hohenweiler wünscht ihr auf diesem Weg alles Gute für die Zukunft.

Das Trainer- und Betreuerteam rund um Trainer Christian Drondorf komplettieren Elmar Brugger (Tormanntrainer), Evi Wucher (Betreuerin) und Andreas Wetzel (Co-Trainer). Folgende Spielerinnen werden das Team in der Vorarlberg-Liga verstärken: Theresa Leite, Möggers; Katharina und Juliane Bantel, Möggers; Jasmin Glatzer, Bregenz. Auf dem Sprung in das Team befinden sich Elanur Erdogdu, Hörbranz, Bianca Obermüller und Anna Bereuter, Lochau. Anna ist aktuelle VFV-Auswahlspielerin und wird mit der VFV-Auswahlmannschaft in die nächste Meisterschaftsrunde gehen.

Einen anderen sportlichen Weg hat Isabelle Quentmeier eingeschlagen. Aus beruflichen Gründen nehmen Melanie Raab, Angelina Pink, Vanessa Battisti und Fabia Leonetti nicht am Trainings- und Spielbetrieb teil.

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Bregenz
  3. SPG Paschanga Leiblachtal startet in die Vorbereitung
Kommentare
Noch 1000 Zeichen