Mehr Nachrichten aus Götzis
Akt.:

Sperre des Kreisverkehrs Kirlastraße: Großräumige Umleitung in Götzis

Großräumige Umleitung des gesamten Verkehrs in Götzis. Großräumige Umleitung des gesamten Verkehrs in Götzis. - © Bilderbox, Symbolbild
Götzis – Im Zeitraum von Montag, 23. Juli bis Freitag, 3. August 2012 wird der Kreisverkehr Kirlastraße an der L 56 Götzner Lastenstraße wegen Belagsarbeiten für die Dauer von insgesamt fünf Tagen für den gesamten Verkehr gesperrt.

Korrektur melden

Der Verkehr wird während der Sperre großräumig über die L 58 Mäderer Straße sowie die L 59 Montlinger Straße umgeleitet. Die Zufahrt bis zum Kreisverkehr Kirlastraße bleibt gestattet. VLK

Werbung


Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 
Verkehr in Vorarlberg

Mehr auf vol.at
Thomas Nussbaum neuer Rotkreuz-Ortsstellenleiter in Götzis
Berichtquelle: Österreichisches Rotes Kreuz, Landesverband Vorarlberg.   Mit 1. Oktober 2014 übernimmt Thomas [...] mehr »
Faszination Medien erleben: Tauchen Sie ein in den digitalen Alltag von Jugendlichen!
Sie arbeiten mit Jugendlichen, sind JugendkoordinatorIn in einem Verein oder in der Jugendarbeit tätig, und wollen [...] mehr »
Schlagabtausch beim Abendschmaus
Spielkreis Götzis lud zur Premiere des irrwitzigen Kammerspiels „Der Vorname“. Götzis. mehr »
Götzis: Einbruchsversuche in Wohnhäuser
Götzis - Ein unbekannter Täter versuchte am Freitagabend in Götzis, im Bereich von Straßenzügen entlang der [...] mehr »
Zeitungsausträger als wichtigstes Glied in der Kette geehrt
Götzis (ver) Rund 600 Austräger landesweit sorgen täglich dafür, dass die VN-Abonnenten pünktlich ihre Zeitung [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VOL.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren



Bitte Javascript aktivieren!