Amazon plant E-Book-Flatrate in den USA

Amazon plant E-Book-Flatrate in den USA

17.07.2014 | Amazon plant laut Medienberichten einen groß angelegten Abo-Dienst für digitale Bücher in den USA. Kunden sollen dabei für 9,99 Dollar im Monat Zugang zu rund 600.000 Titeln bekommen, berichteten unter anderem die "Financial Times" und das "Wall Street Journal" am späten Mittwoch.
mehr »
Microsoft plant Streichung von über 6.000 Stellen

Microsoft plant Streichung von über 6.000 Stellen

17.07.2014 | Microsoft Corp plant den Abbau von mehr als 6.000 Stellen und wird dies am Donnerstag offiziell bekanntgeben, wie mit der Angelegenheit vertraute Insider in Seattle sagten.
mehr »
Werbung

Bilfinger stößt Baugeschäft in Österreich ab

17.07.2014 | Deutschlands zweitgrößter Baukonzern Bilfinger, der mit 17 Gesellschaften in Österreich vertreten ist, zieht sich aus dem wenig einträglichen, klassischen Baugeschäft zurück. Daher steht auch die Bilfinger Baugesellschaft m.b.H. in Wien zum Verkauf. "Wir sind noch ganz früh in dem Prozess, den wir im Mai angekündigt haben", sagte Konzernvorstand Jochen Keysberg im Gespräch mit der APA.
mehr »
EU-Gipfel scheitert bei Einigung zu Spitzenjobs

EU-Gipfel scheitert bei Einigung zu Spitzenjobs

17.07.2014 | Der EU-Gipfel ist mit dem Plan gescheitert, einen neuen Außenbeauftragten der Union und einen neuen Ratspräsidenten zu benennen. Beschlüsse sollen nun bei einem weiteren Sondergipfel am 30. August fallen. Das kündigte Gipfelchef Herman Van Rompuy am frühen Donnerstagmorgen in Brüssel an.
4 mehr »
Ebay steigert Umsatz dank Bezahldienst Paypal

Ebay steigert Umsatz dank Bezahldienst Paypal

17.07.2014 | Der Online-Händler Ebay hat dank des Bezahldiensts Paypal seinen Umsatz gesteigert. Die Umsatzerlöse erhöhten sich im zweiten Quartal auf 4,37 Milliarden Dollar von 3,88 Milliarden Dollar im gleichen Vorjahreszeitraum, wie der Amazon-Rivale am Mittwoch mitteilte. Analysten hatten mit 4,38 Milliarden Dollar gerechnet.
mehr »

EU-Kommission schwächt Pläne zum Stromsparen ab

16.07.2014 | Die amtierende EU-Kommission will die Gemeinschaft auf weniger ambitionierte Energie-Einsparziele verpflichten als es der neue Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker fordert. Für 2030 werde ein Effizienz-Ziel von "20 Prozent plus X" angepeilt, heißt es in einem Dokument der Kommission, das Reuters am Mittwoch vorlag. EU-Beamte sagten, dass zwischen 27 und 29 Prozent ins Auge gefasst seien.
mehr »
Weltbank in Causa Hypo beim Bund abgeblitzt

Weltbank in Causa Hypo beim Bund abgeblitzt

16.07.2014 | Die Weltbank sitzt auf 150 der insgesamt 890 Millionen Euro nachrangiger Hypo-Anleihen mit Kärntner Landeshaftung. Diese Bonds sollen mit dem im August startenden Schuldenschnitt wertlos werden. Mit ihrem Ansinnen, vom Haircut ausgenommen zu werden, ist die Weltbank beim Bund vorerst abgeblitzt. Das Finanzministerium teilte mit, keine rechtlichen Möglichkeiten für eine Ausnahmeregelung zu haben.
mehr »
Regierung nähert sich bei Breitband-Milliarde an

Regierung nähert sich bei Breitband-Milliarde an

16.07.2014 | Beim regierungsintern umstrittenen Breitband-Ausbau zeichnet sich eine Annäherung ab. Finanzminister Michael Spindelegger (ÖVP) traf am Mittwoch die Chefs der Mobilfunkbetreiber, noch im Laufe des Tages soll eine Einladung an Infrastrukturministerin Doris Bures (SPÖ) für einen Runden Tisch mit Netzbetreibern, Gemeinden und Ländervertretern rausgehen, so ein Sprecher des Finanzministeriums.
mehr »
BMW ruft 1,6 Millionen älterer 3er zurück

BMW ruft 1,6 Millionen älterer 3er zurück

16.07.2014 | BMW ruft wegen möglicher Fehler in Airbag-Systemen in älteren Fahrzeugen der 3er-Reihe weltweit mehr als 1,6 Millionen Autos zurück. Betroffen sind nach Angaben des Konzerns Wagen, die zwischen Mai 1999 und August 2006 gebaut wurden. Grund für die freiwillige Maßnahme seien Gasgeneratoren in den Beifahrerairbags eines Zulieferers, die in seltenen Fällen bersten könnten.
mehr »
Murdoch bot 80 Mrd. Dollar für Time Warner

Murdoch bot 80 Mrd. Dollar für Time Warner

16.07.2014 | Diese Übernahme würde die Medienlandschaft auf den Kopf stellen: Der legendäre US-Medienmogul Rupert Murdoch hat in den vergangenen Wochen versucht, den Rivalen Time Warner zu schlucken. Dieser wies die Annäherungsversuche zwar zurück, doch könnte Murdoch sein Offert aufstocken. Nach Informationen der "New York Times" bot Murdoch 80 Mrd. Dollar.
mehr »
Doppelmayr/Garaventa baut Hogwarts Express für US-Erlebnispark

Doppelmayr/Garaventa baut Hogwarts Express für US-Erlebnispark

16.07.2014 | Die neue Attraktion im Universal Orlando Resort dürfte Harry Potter-Fans auf der ganzen Welt verzaubern: Seit 8. Juli fährt in Orlando, Florida, der Hogwarts Express ab. Für die getreue Nachbildung des berühmten Dampfzuges vertrauten die Universal-Filmstudios auf die Doppelmayr/Garaventa-Gruppe.
2 mehr »
AMS Wien plant heuer 63 Mio. Euro für Arbeitslose zur Verfügung zu stellen

AMS Wien plant heuer 63 Mio. Euro für Arbeitslose zur Verfügung zu stellen

16.07.2014 | Das Wiener Arbeitsmarktservice will heuer rund 63 Mio. Euro und damit knapp ein Fünftel ihres Budgets für das gemeinnützige Integrationsleasing von arbeitsmarktfernen Personen ausgeben.
mehr »
Transitverkehr auf Brennerautobahn angestiegen

Transitverkehr auf Brennerautobahn angestiegen

16.07.2014 | Der Transitverkehr auf der Tiroler Brennerautobahn (A 13) ist wieder angestiegen. 63.153 zusätzliche Schwerfahrzeuge wurden im ersten Halbjahr dieses Jahres bei der Mautstelle Schönberg gezählt. Dies bedeute einen Anstieg um 7,24 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, teilte ein Sprecher der Asfinag der APA am Mittwoch mit.
mehr »

Apple prescht mit IBM ins Unternehmensgeschäft vor

16.07.2014 | Apple will über eine Partnerschaft mit IBM stärker ins Geschäft mit Unternehmen vorstoßen. Mehr als 100 neue Apps für iPhone und iPad sollen verschiedene Geschäftsprozess abbilden, wie die einstigen Rivalen am Dienstag (Ortszeit) ankündigten. IBM wird zudem speziell auf Apple-Geräte angepasste Cloud-Dienste anbieten sowie seinen Kunden iPhones und iPads verkaufen.
mehr »
Microsoft will 1.000 Stellen in Finnland streichen

Microsoft will 1.000 Stellen in Finnland streichen

16.07.2014 | Microsoft will nach der Übernahme des Nokia-Handygeschäfts einem Zeitungsbericht zufolge 1.000 Jobs in Finnland abbauen.
1 mehr »
Chinas Wirtschaft wächst stärker als erwartet

Chinas Wirtschaft wächst stärker als erwartet

16.07.2014 | Chinas Wirtschaft gewinnt wieder etwas an Schwung. Im zweiten Quartal dieses Jahres zog das Wachstum in der zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt leicht auf 7,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum an, wie das Statistikamt am Mittwoch in Peking mitteilte.
mehr »
Zu wenige Jobs für Behinderte

Zu wenige Jobs für Behinderte

16.07.2014 | Schwarzach - Die Quote für die Einstellung behinderter Menschen wird nicht überall erfüllt, die Arbeitslosigkeit steigt.
4 mehr »
Wirbel um kranken Grasser im Schadenersatzprozess

Wirbel um kranken Grasser im Schadenersatzprozess

15.07.2014 | Nach den geplatzten Schadenersatz-Prozessterminen bei der Klage von Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser gegen seinen früheren Steuerberater ist in Folge der Krankmeldung des Klägers Aufregung entstanden. Während SPÖ-Justizsprecher Hannes Jarolim von möglicher Fluchtgefahr im Strafverfahren sprach, betonte Grassers Anwalt Dieter Böhmdorfer, ein Kläger im Zivilprozess müsse ohnehin nicht kommen.
2 mehr »
Fed: Erholung der US-Wirtschaft noch nicht zu Ende

Fed: Erholung der US-Wirtschaft noch nicht zu Ende

15.07.2014 | US-Notenbankchefin Janet Yellen sieht den Aufschwung der weltgrößten Volkswirtschaft noch nicht unter Dach und Fach. "Obwohl sich die Konjunktur weiter verbessert, ist die Erholung noch nicht komplett", sagte Yellen am Dienstag bei einer Anhörung vor dem Bankenausschuss des US-Senats in Washington. "Noch immer sind zu viele Amerikaner arbeitslos." Auch würden die Löhne nur leicht wachsen.
mehr »
Maut-Treffen von Bures mit Dobrindt ergebnislos

Maut-Treffen von Bures mit Dobrindt ergebnislos

15.07.2014 | Das Treffen von Verkehrsministerin Doris Bures (SPÖ) mit ihrem deutschen Amtskollegen Alexander Dobrindt (CSU) heute Nachmittag in Wien brachte keine Annäherung bei der geplanten deutschen Pkw-Maut. Beide Seiten hätten ihre Standpunkte dargelegt, so Bures, die nach dem Termin alleine vor die Presse trat.
mehr »
VW-Chef Winterkorn verordnet Milliarden-Kostendiät

VW-Chef Winterkorn verordnet Milliarden-Kostendiät

15.07.2014 | Mit einer Brandrede hat Volkswagen-Chef Martin Winterkorn seine Führungskräfte auf milliardenschwere Sparbemühungen für die zentrale Pkw-Kernmarke eingeschworen. Der bisherige Kurs von VW-Pkw gefährde die Renditevorgabe aus der Konzernstrategie, mit der die Wolfsburger bis 2018 Weltmarktführer werden wollen.
2 mehr »
Hypo-U-Kommission mit Arbeit eingedeckt

Hypo-U-Kommission mit Arbeit eingedeckt

15.07.2014 | Neues Material bekommt heute die Hypo-Untersuchungskommission von Irmgard Griss. Der Ex-Oppositionspolitiker und Vertraute des ehemaligen Kärntner Landeshauptmannes, Stefan Petzner, hat nach Eigenangaben einen Termin, bei dem er alles, was er über Jahre an Unterlagen zur Hypo-Causa gesammelt hat, abliefern will. Das seien etwa Verwaltungsratsprotokolle der BayernLB aus ihrer Zeit als Hypo-Mutter.
5 mehr »
Slim nun Mehrheitseigentümer von Telekom Austria

Slim nun Mehrheitseigentümer von Telekom Austria

15.07.2014 | Der Staat Österreich ist nicht mehr größter Aktionär der Telekom Austria. Der zweitreichste Mann der Welt, Carlos Slim, hat mit seinem Übernahmeangebot weitere 23,5 Prozent der Aktien eingesammelt und kommt nun auf einen Anteil von 50,8 Prozent. Das teilte Slims Telekomkonzern America Movil in der Nacht auf Dienstag mit, in Österreich löste das erneute Kritik an der Staatsholding ÖIAG aus.
13 mehr »
Microsoft soll groß angelegten Stellenabbau planen

Microsoft soll groß angelegten Stellenabbau planen

15.07.2014 | Erst kündigte der neue Microsoft-Chef Satya Nadella einen Strategiewandel an, jetzt soll wohl ein Stellenabbau folgen. Der Nachrichtenagentur Bloomberg zufolge fallen einige tausend Jobs weg. Der Windows-Riese hat aber auch über 127.000 Mitarbeiter.
mehr »
Baumschlager Eberle bauen "Villa Kloser" über Los Angeles

Baumschlager Eberle bauen "Villa Kloser" über Los Angeles

15.07.2014 | Los Angeles, Lustenau - Mit der "Villa Kloser" gelingt dem Vorarlberger Architekturbüro Baumschlager Eberle demnächst der Sprung in die Vereinigten Staaten - und das an einer besonders prominenten Location.
mehr »
Start-Up "Chilli Island": Design trifft auf Luxus und Funktionalität

Start-Up "Chilli Island": Design trifft auf Luxus und Funktionalität

15.07.2014 | Eine Innovation aus Österreich schließt Marktlücke auf heimischen und internationalen Gewässern. Das Start-Up Unternehmen Chilli Island vereint Design mit Luxus und Funktionalität.
mehr »
Oberösterreich blieb 2013 Österreichs Exportmotor

Oberösterreich blieb 2013 Österreichs Exportmotor

15.07.2014 | Oberösterreich ist 2013 mit deutlichem Abstand vor Niederösterreich, der Steiermark und Wien Österreichs Exportmotor und das Bundesland mit dem höchsten Außenhandelsüberschuss geblieben. Wien und Niederösterreich weisen laut den regionalen Außenhandelsdaten der Statistik Austria erneut die höchsten Außenhandelsdefizite auf. Am wenigsten Außenhandel haben das Burgenland und Kärnten.
2 mehr »

HAAI Telekommunikations übernimmt mcworld/mcshark

15.07.2014 | Die HAAI Telekommunikations GmbH übernimmt den insolventen Welser Apple-Händler mcworld/mcshark. Die Übernahme sei am Montag vertraglich fixiert worden, teilte der Chef der HAAI Telekommunikations GmbH Zeljko Drmic in der Nacht auf Dienstag mit.
mehr »
338 Mio. Euro Strafe für deutsches "Wurstkartell"

338 Mio. Euro Strafe für deutsches "Wurstkartell"

15.07.2014 | Millionen Verbraucher in Deutschland haben offenbar jahrelang zu viel Geld für Wurst und Schinken bezahlt. Wegen verbotener Preisabsprachen hat das deutsche Bundeskartellamt am Dienstag Geldstrafen von mehr als 338 Mio. Euro gegen 21 Wursthersteller und zahlreiche Führungskräfte der Branche verhängt.
mehr »
Juni-Wohnbaukostenindex 1,1 Prozent über Vorjahr

Juni-Wohnbaukostenindex 1,1 Prozent über Vorjahr

15.07.2014 | Die Wohnbaukosten sind im Juni gestiegen. Der Baukostenindex für den Wohn- und Siedlungsbau erhöhte sich gegenüber dem Vorjahresmonat um 1,1 Prozent, teilte die Statistik Austria am Dienstag mit. Der Baukostenindex für den Straßenbau stieg um 0,7 Prozent. Gegenüber dem Vormonat Mai waren beide Indizes unverändert.
mehr »
Draghi will EZB-Chef bleiben

Draghi will EZB-Chef bleiben

15.07.2014 | EZB-Präsident Mario Draghi will bei der Notenbank bleiben und nicht Staatspräsident seines Heimatlandes Italien werden. "Ich bin bei der EZB und werde bei der EZB bleiben", wies Draghi am Montagabend im Wirtschafts- und Währungsausschuss des Europäischen Parlaments in Straßburg entsprechende Medienberichte zurück.
mehr »
Vorarlberger Exporte erreichen neuen Rekordwert

Vorarlberger Exporte erreichen neuen Rekordwert

15.07.2014 | Bregenz - Vorarlbergs Wirtschaft hat im vergangenen Jahr Güter und Waren im Wert von knapp 8,39 Milliarden Euro exportiert und damit einen weiteren Rekordwert erreicht.
29 mehr »

Exporte nach Italien brachen 2013 weiter ein

15.07.2014 | Österreichs Exporte nach Italien sinken weiter. Bereits das zweite Jahr in Folge fielen sowohl die Ausfuhren nach Italien als auch die Einfuhren aus dem Nachbarland. 2013 exportierte Österreich Waren im Wert von 8,2 Mrd. Euro nach Italien, das waren um 2,6 Prozent weniger als im Jahr davor, geht aus einem Bericht der Außenwirtschaftsorganisation (AWO) der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) hervor.
mehr »
Strafen für EU-Milchquoten bleiben aufrecht

Strafen für EU-Milchquoten bleiben aufrecht

14.07.2014 | Landwirtschaftsminister Andrä Rupprechter hat sich nach Scheitern eines Vorstoßes zu geringeren Strafen bei Überschreitung der Milchquote empört gezeigt und Italien und Frankreich mangelnde Kompromissbereitschaft vorgeworfen. Österreich behalte es sich vor, nach Auslaufen des Quotensystems mit März 2015 keine Strafen für das laufende Jahr einzuheben, sagte Rupprechter am Montag in Brüssel.
mehr »
EU verteidigt Biobauern-Regeln gegen Kritik

EU verteidigt Biobauern-Regeln gegen Kritik

14.07.2014 | Die EU-Kommission hat geplante neue Regeln für Biobauern gegen Kritik aus Österreich und Deutschland verteidigt. Die Behörde in Brüssel wolle "nicht mehr Normen und Regeln schaffen, sondern Klarheit bringen", sagte EU-Kommissar Dacian Ciolos am Montag in Brüssel. Er sei bereit zu weiteren Diskussionen, aber man wolle keine weiteren Ausnahmen schaffen.
4 mehr »
Vorarlberger Lösung: RattPack übernimmt die PAWAG zur Gänze

Vorarlberger Lösung: RattPack übernimmt die PAWAG zur Gänze

14.07.2014 | Dornbirn/Wolfurt. Die beiden Traditionsunternehmen der Familien Ratt und Ittensohn wachsen zusammen: Die RattPack übernimmt die Wolfurter PAWAG zu 100 Prozent, wie die Unternehmen in einer Aussendung bekannt gaben.
15 mehr »
Montafonerbahn übernimmt 51 Prozent an WILU Haustechnik

Montafonerbahn übernimmt 51 Prozent an WILU Haustechnik

14.07.2014 | Schruns. Die mbs ("Montafonerbahn") übernimmt von Gründer und bisherigem Mehrheitseigner Peter Wieser die Mehrheitsanteile an der WILU Haustechnik. Er bleibt dem Unternehmen aber noch zwei Jahre als Geschäftsführer erhalten.
13 mehr »
Kinderarbeit-Vorwürfe: Samsung stoppt Geschäft mit Zulieferer

Kinderarbeit-Vorwürfe: Samsung stoppt Geschäft mit Zulieferer

14.07.2014 | Nach Vorwürfen der Kinderarbeit bei einem Zulieferer in China hat der Smartphone-Weltmarktführer Samsung die Lieferung von der betroffenen Fabrik unterbrochen. Die Entscheidung sei vorläufig, teilte das führende südkoreanische Elektronikunternehmen am Montag mit.
1 mehr »
Titanic-Vergleich Zündstoff im BayernLB-Prozess

Titanic-Vergleich Zündstoff im BayernLB-Prozess

14.07.2014 | Die BayernLB ist nach Angaben eines ehemaligen Mitarbeiters auf die Milliardenkatastrophe mit der Hypo Alpe Adria zugesteuert wie die Titanic auf den Eisberg.
1 mehr »
Opel baut Entwicklungszentrum für Motoren

Opel baut Entwicklungszentrum für Motoren

14.07.2014 | Opel-Chef Karl-Thomas Neumann hat am Montag den Startschuss für den Bau eines Test- und Entwicklungszentrums für Motoren am Stammsitz Rüsselsheim gegeben. Für 210 Mio. Euro entsteht ein siebenstöckiger Gebäudekomplex, in dem Ingenieure und Techniker von 2017 an sparsame Triebwerke entwickeln sollen.
mehr »
Bank Austria denkt über Ausstieg aus CA Immo nach

Bank Austria denkt über Ausstieg aus CA Immo nach

14.07.2014 | Die Bank Austria, Kernaktionär der CA Immo, denkt über einen Ausstieg aus der börsenotierten Immobiliengesellschaft nach. Die CA Immo sei informiert worden, dass ihr maßgeblicher Aktionär, die UniCredit Bank Austria AG, ihren derzeitigen Anteil von 16,8 Prozent mit dem Ziel evaluiert, die Beteiligung in einem strukturierten Prozess zu verwerten, teilte die CA Immo am Montag mit.
mehr »
AUA reduziert Service für Billigtickets: Auf Kurzstrecke bald nur Sitzplatz

AUA reduziert Service für Billigtickets: Auf Kurzstrecke bald nur Sitzplatz

14.07.2014 | Die AUA (Austrian Airlines) bastelt an neuen Tarifen für die Kurzstreckenflüge. Stoßrichtung: Zusatzdienstleistungen sollen vermehrt extra berechnet werden, Basistickets ("Flight only") dafür billiger. Damit will die Lufthansa-Tochter Billigairlines Marktanteile abtrotzen.
mehr »
OGH-Entscheidung zur "halbierten" Zukunftsvorsorge

OGH-Entscheidung zur "halbierten" Zukunftsvorsorge

14.07.2014 | Die nachträgliche Halbierung der staatlichen Förderung zur prämienbegünstigten Zukunftsvorsorge, wie sie im Zuge des Sparpaketes 2012 von der Regierung beschlossen wurde, berechtigt nicht zur Aufhebung eines fondsgebundenen Lebensversicherungsvertrages. Dies hat der Oberste Gerichtshof (OGH) entschieden und damit einen Kläger, der aus seinem Vertrag vorzeitig aussteigen wollte, abblitzen lassen.
mehr »
Italien spürt Auswirkungen der Krise

Italien spürt Auswirkungen der Krise

14.07.2014 | Die Zahl der in Armut lebenden Menschen in Italien ist unter dem Druck der Wirtschaftskrise der vergangenen Jahre deutlich gestiegen. 16,6 Prozent der Italiener lebten 2013 unter der Armutsschwelle, geht aus einem am Montag veröffentlichten Bericht des Statistikamts Istat hervor. Das sind rund zehn Millionen Menschen. Im Süden Italiens wurden 2013 725.000 mehr Arme als im Vorjahr registriert.
mehr »
Deutsche Pkw-Maut - Bures gegen "Gegen-Foul"

Deutsche Pkw-Maut - Bures gegen "Gegen-Foul"

14.07.2014 | Österreichs Verkehrsministerin Doris Bures (SPÖ), die am Dienstag ihren deutschen Amtskollegen Alexander Dobrindt wegen der umstrittenen deutschen Mautpläne treffen wird, spricht sich dagegen aus, mit einem "Gegen-Foul" zu reagieren. "Ich mache keine Politik und keine Vorschläge, wo auf ein Foul mit einem Gegen-Foul reagiert wird", sagte sie Montag früh im Ö1-Morgenjournal des ORF.
mehr »

Weitere Nachrichten: 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 

Leserreporter. VOL.AT
WhatsApp: 0676NoSkype 88005888 E-Mail

Werbung
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VOL.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren



Bitte Javascript aktivieren!