Schild und Schwarz in Olympia-Saison auf großen Coup aus

Schild und Schwarz in Olympia-Saison auf großen Coup aus

05.10.2017 | Gut drei Wochen vor Beginn des Olympia-Winters bringt sich Österreichs alpines Ski-Nationalteam für die neue Saison in Position. Für Olympiasieger Matthias Mayer läuft der Countdown bis zum ersten Rennen aber noch länger als bis zum Weltcup-Riesentorlauf in Sölden, allerdings sieht sich der Kärntner auf einem guten Weg.
Österreichs U21 fordert in EM-Qualifikation Russland

Österreichs U21 fordert in EM-Qualifikation Russland

05.10.2017 | Österreichs U21-Fußball-Nationalteam steht vor dem ersten Härtetest in der Qualifikation für die EM-Endrunde 2019 in Italien. Die Auswahl von Werner Gregoritsch gastiert am Freitag (14.00 Uhr MESZ) in Russland. Mit einem Sieg in Moskau und einem weiteren Erfolg am Dienstag (16.00) in Erewan gegen Armenien könnte das ÖFB-Team die Tabellenführung in der Qualifikationsgruppe 7 übernehmen.
Werbung
Eklat vor Boxkampf in Stuttgart: Der Kampf vor dem Kampf

Eklat vor Boxkampf in Stuttgart: Der Kampf vor dem Kampf

05.10.2017 | Der Manager von Avni Yil­di­rim (26) rastete bei der Pressekonferenz vor dem Boxkampf gegen den Briten Chris Eubank aus. Ahmet Öner (45) sorgte vor dem Fight im Team­ho­tel „Le Mer­idi­en“ für einen Eklat.
Matthias Zollner neuer Teamchef der ÖBV-Herren

Matthias Zollner neuer Teamchef der ÖBV-Herren

05.10.2017 | Matthias Zollner ist neuer Teamchef der österreichischen Basketball-Herren. Der 36-jährige Deutsche tritt die Nachfolge des Litauers Kestutis Kemzura an, der zwei Sommer lang im Amt war. Sein Vertrag läuft laut ÖBV-Präsident Hubert Schreiner vorerst bis zum Ende der ersten Phase der WM-Qualifikation (Anfang Juli 2018, Anm.), in der es gegen Serbien, Deutschland und Georgien geht.
Raffl-Klub Philadelphia startet mit Sieg in NHL-Saison

Raffl-Klub Philadelphia startet mit Sieg in NHL-Saison

05.10.2017 | Die Philadelphia Flyers sind mit dem Villacher Stürmer Michael Raffl mit einem Erfolg in die neue Saison der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL gestartet. Die Flyers siegten am Mittwoch bei den San Jose Sharks mit 5:3. Titelverteidiger Pittsburgh Penguins unterlag am ersten Spieltag zu Hause den St. Louis Blues mit 4:5 nach Verlängerung.
Heynckes-Rückkehr zum FC Bayern auf der Zielgeraden

Heynckes-Rückkehr zum FC Bayern auf der Zielgeraden

05.10.2017 | Das sensationelle Trainer-Comeback von Jupp Heynckes beim deutschen Fußball-Meister Bayern München hängt offenbar nur noch an der Klärung von Detailfragen. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur am Donnerstag aus absolut verlässlicher Quelle innerhalb des Vereins. Die von der Vereinsführung angestrebte Rückkehr des 72-Jährigen könnte demnach in den nächsten Tagen über die Bühne gehen.
Verbandschef Windtner sieht Spielerkritik am ÖFB gelassen

Verbandschef Windtner sieht Spielerkritik am ÖFB gelassen

04.10.2017 | ÖFB-Präsident Leo Windtner sieht die teilweise harsche Kritik von Marc Janko und Marko Arnautovic an der Vorgehensweise der Verbandsführung bei der bevorstehenden Trennung von Österreichs Fußball-Teamchef Marcel Koller gelassen. Es stehe jedem Spieler frei, seine Ansichten auch öffentlich kundzutun, sagte der Oberösterreicher am Mittwochabend der APA.
Antrag Vonn-Start in Herrenabfahrt wird im Mai behandelt

Antrag Vonn-Start in Herrenabfahrt wird im Mai behandelt

04.10.2017 | Der Antrag des US-Skiverbandes auf einen Start von Lindsey Vonn in der Herren-Abfahrt von Lake Louise 2018 wird im kommenden Mai beim nächsten FIS-Kongress in Griechenland behandelt. Das berichtete USSA am Mittwoch. Der Verband hatte den Antrag tags zuvor bei der FIS-Herbstkonferenz in Zürich der Exekutive des Weltcup-Komitees vorgelegt.
Pique entschied sich gegen Rücktritt aus Spaniens Team

Pique entschied sich gegen Rücktritt aus Spaniens Team

04.10.2017 | Barcelona-Profi Gerard Pique hat sich gegen einen Rücktritt aus der spanischen Fußball-Nationalmannschaft entschieden. Der im Zuge des Katalonien-Referendums ins mediale Interesse gerückte Verteidiger gab am Mittwoch bekannt, sich dagegen entschieden zu haben.
Auch Arnautovic übte Kritik an ÖFB wegen Trennung von Koller

Auch Arnautovic übte Kritik an ÖFB wegen Trennung von Koller

04.10.2017 | Einen Tag nach Marc Janko hat auch Marko Arnautovic massive Kritik am ÖFB wegen der anstehenden Trennung von Fußball-Teamchef Marcel Koller geübt. Den West-Ham-Profi störten ebenso die diversen Wortmeldungen von Präsidiumsmitgliedern noch vor jener Sitzung, in der die Verabschiedung des Schweizers beschlossen wurde. "Ich schließe mich Marc zu 100 Prozent an", sagte Arnautovic am Mittwoch in Wien.
Halep feierte in Peking ersten Sieg gegen Scharapowa

Halep feierte in Peking ersten Sieg gegen Scharapowa

04.10.2017 | Die Rumänin Simona Halep hat beim WTA-Premier-Turnier in Peking im achten Versuch den ersten Sieg gegen Maria Scharapowa geschafft. Die Nummer 2 der Welt besiegte die Ex-Weltranglistenerste am Mittwoch im Achtelfinale glatt 6:2,6:2. Halep gelang damit die Revanche für ihre Erstrundenniederlage bei den US Open.
Weltmeister Deutschland mit klarer "Mission" nach Nordirland

Weltmeister Deutschland mit klarer "Mission" nach Nordirland

04.10.2017 | Deutschland und England stehen im Rennen um die WM-Plätze vor dem entscheidenden Schritt. Dem in der Qualifikation bisher souverän auftretenden Weltmeister reicht im Auswärtsspiel in Nordirland am Donnerstag (20.45 Uhr/live RTL) ein Remis zum Gruppensieg. Die Engländer wären mit einem Heimerfolg gegen Slowenien fix durch. Den Schritt nach Russland könnte auch Polen schaffen.

Auch Raimondas Rumsas junior positiv getestet

04.10.2017 | Der litauische Radprofi Raimondas Rumsas junior ist positiv getestet worden und hat damit die tragische Familiengeschichte um ein weiteres Kapitel bereichert. Dem 23-Jährigen ist am 4. September in einer Trainingskontrolle das Wachstumshormon freisetzende Peptid (GHRP's) nachgewiesen worden, wie das Nationale Olympische Komitee Italiens (CONI) mitteilte.
Asien als Vettels WM-Flop - Auch Mercedes verunsichert

Asien als Vettels WM-Flop - Auch Mercedes verunsichert

04.10.2017 | Auf dem Formel-1-Jahrmarkt von Suzuka kann sich Sebastian Vettel Pleiten und Pannen nicht mehr erlauben. Der zuletzt von Motorenproblemen heimgesuchte Ferrari-Star muss in Japan die WM-Wende gegen Mercedes-Mann Lewis Hamilton erzwingen. Fünf Grand Prix vor dem Saisonende und bei 34 Punkten Rückstand auf den Spitzenreiter rast Vettel die Zeit davon, die Asien-Tour droht zum WM-Flop zu werden.
Bayern-Präsident Hoeneß: Neuer Coach "in den nächsten Tagen"

Bayern-Präsident Hoeneß: Neuer Coach "in den nächsten Tagen"

04.10.2017 | Präsident Uli Hoeneß hat dem früheren Bayern-Trainer Pep Guardiola den Namen des neuen Chefcoaches beim deutschen Fußball-Rekordmeister verraten. "Natürlich haben wir uns auch fachlich ausgetauscht. Ich habe ihm auch gesagt, wen wir in den nächsten Tagen präsentieren - und da war er einverstanden", zitierte die Münchner "Abendzeitung" den Vereinspräsidenten des FC Bayern München.
Allstar-Game der NBA künftig in neuem Modus

Allstar-Game der NBA künftig in neuem Modus

04.10.2017 | Beim NBA-Allstar-Game wird es künftig kein Duell zwischen dem Osten und dem Westen mehr geben. Stattdessen soll jeweils der Spieler (Kapitän) mit den meisten Fan-Stimmen in Eastern und Western Conference aus den nominierten Spielern wählen dürfen, erklärten die nordamerikanische Profiliga und die Spielergewerkschaft NBPA.
Alle drei österreichischen Clubs in CHL weiter im Rennen

Alle drei österreichischen Clubs in CHL weiter im Rennen

03.10.2017 | Alle drei österreichischen Vertreter haben am Dienstagabend die Chance auf den Aufstieg in die K.o.-Phase der Champions Hockey League am Leben erhalten. Meister Vienna Capitals, Vizemeister KAC und Red Bull Salzburg fuhren jeweils Siege ein. In den entscheidenden letzten Gruppenspielen kommende Woche haben alle drei Clubs damit ihr Schicksal in eigener Hand.
Schlierenzauer bei Sommer-GP-Finale Fünfter

Schlierenzauer bei Sommer-GP-Finale Fünfter

03.10.2017 | Gregor Schlierenzauer ist am Dienstag beim neunten und letzten Bewerb des Sommer-GP der Skispringer in Klingenthal an der fünften Stelle gelandet. Der Pole Dawid Kubacki gewann beim fünften Antreten zum fünften Mal und sicherte sich damit auch den Sieg in der Gesamtwertung. Mit Sprüngen auf 140 und 130 Meter hatte der 27-Jährige letztlich 6,4 Punkte Vorsprung auf den Deutschen Andreas Wellinger.
Janko über Umstände des Koller-Abschieds: "Beschämend"

Janko über Umstände des Koller-Abschieds: "Beschämend"

03.10.2017 | Mit deutlichen Worten hat Marc Janko seine Meinung über die Umstände des bevorstehenden Abgangs von Österreichs Fußball-Teamchef Marcel Koller kundgetan. Der Stürmer kritisierte am Dienstag im Rahmen des ÖFB-Lehrgangs vor dem WM-Quali-Abschluss die Art und Weise, wie die Trennung vom Schweizer ablief und verwendete in diesem Zusammenhang die Ausdrücke "beschämend" und "besorgniserregend".
Ferrari-Boss Marchionne "zornig" wegen Motorenproblemen

Ferrari-Boss Marchionne "zornig" wegen Motorenproblemen

03.10.2017 | Nach den Motorenproblemen von Sebastian Vettel und Kimi Räikkönen beim Formel-1-Rennen in Malaysia hat Ferrari-Chef Sergio Marchionne organisatorische Veränderungen angekündigt. Die Scuderia hätte sowohl in Sepang als auch zwei Wochen zuvor in Singapur beide Grand Prix gewinnen können, sagte Marchionne vor Journalisten in Rovereto.
Austria-Verteidiger Ruan mit Sehnenriss ganzen Herbst out

Austria-Verteidiger Ruan mit Sehnenriss ganzen Herbst out

03.10.2017 | Nur gut einen Monat nach seiner Verpflichtung muss Innenverteidiger Ruan schon auf die Verletztenliste der Wiener Austria. Wie der Fußball-Bundesligist am Dienstag bekannt gab, erlitt der Brasilianer bei seinem Ligadebüt am vergangenen Sonntag gegen Altach (2:0) einen Sehnenriss im Oberschenkel und fällt für die gesamte Herbstsaison aus. Die Operation des 23-Jährigen sei für Freitag angesetzt.

U19-Team startete mit 1:0 gegen Kosovo in EM-Qualifikation

03.10.2017 | Österreichs U19-Nationalteam ist erfolgreich in die Ausscheidung für die Fußball-EM-Endrunde 2018 gestartet. Die Elf von Trainer Peter Schöttel setzte sich am Dienstag im Rahmen des Qualifikations-Turniers im Pinzgau gegen Kosovo mit 1:0 (0:0) durch. Michael John Lema von Sturm Graz erzielte in Mittersill in der 56. Minute nach Vorarbeit von Hoffenheim-Legionär Christoph Baumgartner das Goldtor.
Thiems Asien-Tournee bisher verpatzt - Auftakt-Aus in Tokio

Thiems Asien-Tournee bisher verpatzt - Auftakt-Aus in Tokio

03.10.2017 | Die Asien-Tournee verläuft für Österreichs Tennis-Star Dominic Thiem bisher gar nicht nach Wunsch. Der Weltranglisten-Siebente verlor nach Chengdu in der Vorwoche auch beim mit 1,706 Mio. Dollar ATP-500-Turnier in Tokio gleich sein erstes Match. Der als Nummer zwei gesetzte Niederösterreicher unterlag am Dienstag überraschend dem US-Amerikaner Steve Johnson nach 2:19 Stunden mit 6:4,6:7(5),4:6.
Keine Vorwürfe von Koller nach Spieler-Absagen

Keine Vorwürfe von Koller nach Spieler-Absagen

03.10.2017 | Österreichs Fußball-Teamchef Marcel Koller hat auf Kritik an jenen vier Nationalspielern verzichtet, die am Montag für die abschließenden WM-Qualifikationsspiele gegen Serbien und die Republik Moldau abgesagt haben. Das Fernbleiben von David Alaba, Marcel Sabitzer, Martin Harnik und Martin Hinteregger sei durchaus nachvollziehbar, betonte der Schweizer am Dienstag in Wien.
Scharapowa kehrt nach Sieg über Makarowa in Top 100 zurück

Scharapowa kehrt nach Sieg über Makarowa in Top 100 zurück

03.10.2017 | Maria Scharapowa hat am Dienstag in Peking nach ihrer Dopingsperre gleich zwei Hürden genommen. Die 30-jährige Russin rang in der zweiten Runde des WTA-Premier-Turniers ihre Landsfrau Jekaterina Makarowa (WTA-33.) mit 6:4,4:6,6:1 nieder. Die frühere Nummer eins der Welt wird damit kommende Woche erstmals seit ihrer Rückkehr im April wieder in die Top 100 vordringen.
Top-Favorit Uchimura musste bei Turn-WM aufgeben

Top-Favorit Uchimura musste bei Turn-WM aufgeben

03.10.2017 | Bei den Weltmeisterschaften in Montreal ist bereits in der Qualifikation eine der eindrucksvollsten Siegesserien in der Geschichte des Kunstturnens zu Ende gegangen. Der Japaner Kohei Uchimura, seit 2009 ununterbrochen Weltmeister im Mehrkampf, musste am Montag nach drei Geräten wegen einer Fußverletzung aufgeben.
Ribery fällt mit Außenbandriss im Knie aus - Keine Operation

Ribery fällt mit Außenbandriss im Knie aus - Keine Operation

02.10.2017 | Der deutsche Fußball-Meister Bayern München muss für längere Zeit auf Franck Ribery verzichten. Der Franzose hat sich am Sonntag beim 2:2 in Berlin gegen Hertha BSC einen Riss des Außenbandes im linken Knie zugezogen.
Alaba, Harnik und Sabitzer sagten für WM-Quali-Spiele ab

Alaba, Harnik und Sabitzer sagten für WM-Quali-Spiele ab

02.10.2017 | Nach der verpassten WM-Teilnahme und vor den abschließenden Qualifikationsspielen sind bei Österreichs Fußball-Nationalmannschaft drei bemerkenswerte Absagen eingetrudelt. David Alaba, Martin Harnik und Marcel Sabitzer stehen für die Partien am Freitag in Wien gegen Serbien und am darauffolgenden Montag in Chisinau gegen die Republik Moldau nicht zur Verfügung, wie der ÖFB am Montag bekanntgab.
Salzburg und Austria bleiben Leader Sturm auf den Fersen

Salzburg und Austria bleiben Leader Sturm auf den Fersen

02.10.2017 | Die beiden Europa-League-Vertreter Salzburg und Austria bleiben Bundesliga-Tabellenführer Sturm Graz auf den Fersen. Salzburg hat nach einem 2:1-Heimsieg über den WAC einen Punkt Rückstand, den Wienern, die Altach 2:0 schlug, fehlen weiterhin vier Zähler auf die Spitze. Gerade beim von zahlreichen Ausfällen geplagten Serienchampion sehnt man die Länderspielpause regelrecht herbei.
Vonn und neue RTL-Herrenski bei FIS-Herbstsitzung Themen

Vonn und neue RTL-Herrenski bei FIS-Herbstsitzung Themen

02.10.2017 | Der US-Skiverband wird diese Woche bei der Herbstsitzung des Internationalen Skiverbandes in Zürich erstmals einen offiziellen Antrag stellen, der Lindsey Vonn die Teilnahme an der Herren-Weltcupabfahrt in Lake Louise ermöglichen soll. Weitere Themen sind Regelanpassungen, die neuen Herren-RTL-Ski sowie die Wahl zwischen Bansko und Lenzerheide als Ort des alpinen Weltcupfinales 2019.
Heimische Eishockey-Clubs in CHL mit dem Rücken zur Wand

Heimische Eishockey-Clubs in CHL mit dem Rücken zur Wand

02.10.2017 | Die Gruppenphase der Champions Hockey League biegt ab Dienstag auf die Zielgeraden. Erst sechs Teams haben vor den beiden finalen Spieltagen ihr Ticket für die K.o.-Phase sicher. 21 Mannschaften haben noch Chancen auf die verbliebenen zehn Aufstiegsplätze. Darunter sind auch die drei rot-weiß-roten "Eurofighter" Vienna Capitals, Red Bull Salzburg und KAC.
Mercedes baut im WM-Finish nicht auf Ferrari-Pechsträhne

Mercedes baut im WM-Finish nicht auf Ferrari-Pechsträhne

02.10.2017 | Malaysia ist für Mercedes ein Warnschuss gewesen. Im Endspurt der Formel 1 können sich die beunruhigten "Silberpfeile" um Lewis Hamilton in den letzten fünf Saisonrennen nicht weiter auf die Pechsträhne von Ferrari verlassen. Sebastian Vettel hingegen steht mit dem Rücken zur Wand und muss schleunigst aufholen. Der Scuderia-Star ist aber entschlossen.
Wöber kommt mit viel Selbstvertrauen zum ÖFB-Team

Wöber kommt mit viel Selbstvertrauen zum ÖFB-Team

02.10.2017 | Maximilian Wöber zählt zu jener kleinen Gruppe von Legionären, die mit viel Selbstvertrauen zum Lehrgang von Österreichs Fußball-Nationalteam vor dem WM-Qualifikations-Abschluss gegen Serbien und die Republik Moldau anreisen. Der 19-Jährige stand am Sonntag erstmals in der Liga in der Startformation von Ajax Amsterdam und erzielte auswärts gegen Heerenveen prompt den Treffer zum 4:0-Endstand.
Protestaktionen in NFL stark zurückgegangen

Protestaktionen in NFL stark zurückgegangen

02.10.2017 | Die Protestaktionen der NFL-Spieler, die während der US-Nationalhymne kniend auf Polizeigewalt gegen afroamerikanische Bürger aufmerksam machen wollen, sind deutlich zurückgegangen. Am Sonntag  protestierten am vierten Spieltag in der nordamerikanischen American-Football-Profiliga NFL zwar noch immer etwa 40 Spieler, in der Vorwoche waren es aber noch rund 180 gewesen.
Nächstes Top-Ten-Ergebnis für Schwab - 8. in Spanien

Nächstes Top-Ten-Ergebnis für Schwab - 8. in Spanien

02.10.2017 | Jungprofi Matthias Schwab (22) hat mit Platz acht bei der "Challenge de Espana" sein nächstes Top-Ten-Ergebnis auf der Golf-Challenge-Tour abgeliefert. Seit seinem Profi-Debüt im Juni in Atzenbrugg hat Schwab damit in mittlerweile 13 Turnieren keinen Cut verpasst und vier Top-Ten-Plätze geschafft.
Sieben Punkte von Pöltl bei Toronto-Sieg im ersten Test

Sieben Punkte von Pöltl bei Toronto-Sieg im ersten Test

02.10.2017 | Sieg für die Toronto Raptors im ersten Test vor der NBA-Saison 2017/18: Die Kanadier bezwangen die L.A. Clippers am frühen Montag (MESZ) in Honolulu 121:113. Jakob Pöltl verbuchte bei einem Kurzeinsatz von 6:33 Minuten im Schlussviertel sieben Punkte. Torontos Topscorer waren Kyle Lowry (17) und Norman Powell (16).
Capitals mit 20. Sieg in Serie - Linz neuer Zweiter

Capitals mit 20. Sieg in Serie - Linz neuer Zweiter

01.10.2017 | Die Vienna Capitals haben ihren Rekord in der Erste Bank Eishockey-Liga am Sonntag mit einem mühevollen 3:1-Heimerfolg gegen den VSV auf saisonübergreifend 20 Siege in Serie ausgebaut. Neuer Zweiter hinter den Caps sind die Black Wings Linz, die Fehervar daheim 3:2 bezwangen, während Innsbruck beim KAC 2:3 unterlag. Salzburg besiegte Zagreb 3:1. Graz gewann in Dornbirn 4:3.
Milan verlor daheim gegen Roma 0:2 - Montella unter Druck

Milan verlor daheim gegen Roma 0:2 - Montella unter Druck

01.10.2017 | Bei Austrias Fußball-Europa-League-Gegner AC Milan dürfte sich die Trainerdiskussion um Vincenzo Montella intensivieren. Die Mailänder kassierten am Sonntag in der Serie A durch Tore von Edin Dzeko (72.) und Alessandro Florenzi (77.) eine 0:2-Heimniederlage gegen AS Roma und liegen nach sieben Runden schon neun Punkte von der Tabellenspitze entfernt.

Serbische Volleyballerinnen holten EM-Titel

01.10.2017 | Serbiens Volleyballerinnen haben zum zweiten Mal die EM gewonnen. Die Mannschaft von Nationaltrainer Zoran Terzic bezwang am Sonntag im Endspiel von Baku die Niederlande mit 3:1 (20,22,-18,18) und holte nach 2011 wieder Gold. Sogar ungeschlagen schmetterte sich Serbien bei der Endrunde zum Erfolg und löste Russland als zuletzt zweimaligen Titelträger (2013, 2015) ab.
Bulldogs kassieren 3:4-Heimniederlage

Bulldogs kassieren 3:4-Heimniederlage

12.10.2017 | Der Dornbirner EC musste sich im heutigen Heimspiel den Graz 99ers knapp mit 3:4 geschlagen geben.
Salzburg und Austria beenden zehnte Runde mit Siegen

Salzburg und Austria beenden zehnte Runde mit Siegen

01.10.2017 | Red Bull Salzburg und die Austria bleiben in der Fußball-Bundesliga auf Tuchfühlung mit der Tabellenspitze. Salzburg liegt auch nach der zehnten Runde einen Punkt hinter Spitzenreiter Sturm Graz auf Platz zwei. Der Titelverteidiger feierte am Sonntag einen 2:1-Heimsieg über den WAC. Die Wiener liegen nach einem 2:0-Heimsieg gegen den SCR Altach vier Punkte hinter Sturm.
Klarer Sieg von Barcelona vor leeren Rängen

Klarer Sieg von Barcelona vor leeren Rängen

01.10.2017 | Der FC Barcelona hat am Tag des umstrittenen Unabhängigkeitsreferendum in Katalonien in der spanischen Fußball-Liga den siebenten Sieg im siebenten Spiel gefeiert. Der Tabellenführer gewann am Sonntag im leeren Camp Nou gegen Las Palmas nach anfänglichen Problemen und Toren von Sergio Busquets (49.) sowie zweimal Lionel Messi (70., 77.) letztlich klar mit 3:0. Real schlug Espanyol Barcelona 2:0.
Altach mit Pleite in die Länderspiel-Pause

Altach mit Pleite in die Länderspiel-Pause

01.10.2017 | Der SCR Altach kassierte nach einer enttäuschenden Leistung auswärts bei Austria Wien eine verdiente 2:0-Niederlage. Zudem sah Netzer nach einem Kopfstoß die Rote Karte.
WM-Bronze für Ruderin Lobnig im olympischen Einer

WM-Bronze für Ruderin Lobnig im olympischen Einer

01.10.2017 | Einer-Ruderin Magdalena Lobnig hat mit Bronze für die erste österreichische WM-Medaille in einer olympischen Bootsklasse seit 16 Jahren gesorgt. Die Gesamtweltcupsiegerin musste sich am Sonntag im Sechser-Finale der Schweizerin Jeannine Gmelin und der Britin Vicotoria Thornley beugen, den dritten Platz rettete sie knapp vor der Irin Sanita Puspure ins Ziel.
Bayern patzten erneut - Leipzig gewann in Köln

Bayern patzten erneut - Leipzig gewann in Köln

01.10.2017 | Der FC Bayern hat mit Interimstrainer Willy Sagnol den nächsten Rückschlag hinnehmen müssen. Drei Tage nach dem Rauswurf von Chefcoach Carlo Ancelotti kamen die Münchner am Sonntag in der deutschen Fußball-Bundesliga nach einer 2:0-Führung nicht über ein 2:2 bei Hertha BSC hinaus. Für Peter Stögers Kölner gab es mit 1:2 gegen Leipzig die nächste Pleite. Freiburg bezwang Hoffenheim mit 3:2.
Vorherige
345678  
 
vol.at Ligaticker
Werbung
Werbung