Strasser knackte 24-Stunden-Bahn-Weltrekord

Strasser knackte 24-Stunden-Bahn-Weltrekord

15.10.2017 | Extrem-Radsportler Christoph Strasser hat einen neuen 24-Stunden-Weltrekord auf der Bahn aufgestellt. Im Schweizer Ort Grenchen verbesserte der Steirer am Sonntag die bisherige Bestmarke des Slowenen Marko Baloh aus dem Jahr 2010 um 38,113 Kilometer. Insgesamt 941,873 km verteilt auf 3.767 Runden spulte Strasser auf dem 250 m langen Holzoval ab - in etwa die Distanz von Graz nach Rom. 1
Breite ÖSV-Phalanx gegen Vonn - Reichelt: "Kasperltheater"

Breite ÖSV-Phalanx gegen Vonn - Reichelt: "Kasperltheater"

15.10.2017 | Soll Lindsey Vonn schon nächstes Jahr bei einer Herren-Abfahrt im alpinen Ski-Weltcup antreten dürfen? Eindeutig nein, wenn es nach den österreichischen Damen und Herren geht. "Wenn sie in Lake Louise startet, macht sich der FIS-Weltcup ein bisschen zum Kasperltheater", sagte Hannes Reichelt in Richtung des Weltverbandes, der diese vielleicht historisch bedeutsame Frage im Mai 2018 klären will. 9
Werbung
Foda, Fink und Stöger laut Medien erste Teamchef-Kandidaten

Foda, Fink und Stöger laut Medien erste Teamchef-Kandidaten

15.10.2017 | Zumindest Teile der zehn Namen umfassenden Liste an Kandidaten für den Posten des österreichischen Fußball-Teamchefs sind am Sonntag an die Öffentlichkeit gelangt. Die "Kronen Zeitung" und "Österreich" berichteten übereinstimmend von drei Trainern, die darauf ganz oben stehen sollen: Franco Foda, Thorsten Fink und Peter Stöger. 1
Federer gewann in Shanghai seinen 94. ATP-Titel

Federer gewann in Shanghai seinen 94. ATP-Titel

15.10.2017 | Das Traum-Finale von Shanghai hat einen überlegenen Sieger gebracht. Zum vierten Mal in diesem Jahr trafen die beiden Superstars des Sports, Roger Federer und Rafael Nadal, aufeinander, zum vierten Mal setzte sich der Schweizer durch. Wie der Spanier hat nun auch Federer 2017 schon sechs Titel geholt. Federer war beim 6:4,6:3 über Nadal am Sonntag unantastbar für den Weltranglisten-Ersten.
Köln-Manager Schmadtke hält fest zu Trainer Stöger

Köln-Manager Schmadtke hält fest zu Trainer Stöger

15.10.2017 | Trotz der immer schlimmer werdenden Krise hält der 1. FC Köln weiter fest zu Trainer Peter Stöger. "So wie die Mannschaft auftritt, sieht man, dass sie gerne mit Peter arbeitet. Der Trainer ist nicht das Problem", sagte Manager Jörg Schmadtke der Zeitung "Bild am Sonntag". Der Österreicher werde definitiv auch am Donnerstag in der Europa League bei BATE Borisow auf der Kölner Bank sitzen.
Scharapowa holte in Tianjin ersten Titel nach Dopingsperre

Scharapowa holte in Tianjin ersten Titel nach Dopingsperre

15.10.2017 | Die fünffache Major-Siegerin und ehemalige Nummer eins der Tennis-Damen, Maria Scharapowa, hat am Sonntag ihren ersten Titel seit ihrer Rückkehr nach einer 15-monatigen Dopingsperre gewonnen. Die 30-jährige Russin besiegte im Endspiel von Tianjin die überraschend starke Weißrussin Arina Sabalenka 7:5,7:6(8). Scharapowa musste dazu in beiden Sätzen klare Rückstände aufholen.
Dovizioso feierte in Japan fünften MotoGP-Saisonsieg

Dovizioso feierte in Japan fünften MotoGP-Saisonsieg

15.10.2017 | Andrea Dovizioso hat am Sonntag im verregneten Montegi den GP von Japan in der MotoGP-Klasse gewonnen. 1
8:2-Kantersieg für Philadelphia - Grabner, Vanek verloren

8:2-Kantersieg für Philadelphia - Grabner, Vanek verloren

15.10.2017 | Die Philadelphia Flyers haben am Samstag in ihrem ersten Heimspiel der neuen NHL-Saison einen 8:2-Kantersieg gegen die Washington Capitals gefeiert. Der Kärntner Michael Raffl trug sich nicht in die Scorerliste ein, sein Team hält nach fünf Saisonspielen bei sechs Punkten. Niederlagen setzte es für die New York Rangers von Michael Grabner und die Vancouver Canucks von Thomas Vanek.
Lange und Ryf gewannen Ironman auf Hawaii

Lange und Ryf gewannen Ironman auf Hawaii

15.10.2017 | Der Deutsche Patrick Lange hat die Ironman-Weltmeisterschaft auf Hawaii gewonnen. Der 31-Jährige erreichte am Samstag (Ortszeit) nach 3,8 Kilometern Schwimmen, 180,2 Kilometern Radfahren und 42,195 Kilometern Laufen als Erster das Ziel in Kailua-Kona. In 8:01:39 Stunden stellte Lange einen Streckenrekord auf. Die Bestzeit stand zuvor bei 8:03:56 Stunden.
Napoli gewann auch 8. Partie - Juves Heimserie gerissen

Napoli gewann auch 8. Partie - Juves Heimserie gerissen

15.10.2017 | SSC Napoli ist in der italienischen Fußball-Serie-A vorerst weiter eine Klasse für sich. Der Tabellenführer gewann am Samstag den Schlager der 8. Runde bei der AS Roma knapp mit 1:0 und hat damit weiterhin noch keinen einzigen Punkt abgeben müssen. Der Vorsprung auf Verfolger Juventus Turin vergrößerte sich auf fünf Punkte, da der Titelverteidiger dem punktgleichen Dritten Lazio Rom 1:2 unterlag.
Barcelona gab bei 1:1 gegen Atletico erstmals Punkte ab

Barcelona gab bei 1:1 gegen Atletico erstmals Punkte ab

14.10.2017 | Die makellose Saisonbilanz des FC Barcelona in der spanischen Fußball-Primera-Division ist Geschichte. Die Katalanen trennten sich am Samstag im Schlager der achten Runde auswärts von Atletico Madrid 1:1 und gingen erstmals nicht als Sieger vom Platz. Der Vorsprung auf Verfolger Real Madrid schrumpfte auf fünf Zähler. Die Königlichen gewannen bei Getafe 2:1. Atletico hat sechs Zähler Rückstand.

Waldviertel überraschte mit Sieg über Aich/Dob

14.10.2017 | Die SG Waldviertel hat am Samstagabend im Schlager der zweiten DenizBank-Volley-League-Runde mit einem dramatischen 3:2-Sieg über Titelkandidat Aich/Dob überrascht. Trotz 0:2-Satzrückstand gewannen die Niederösterreicher in der Stadthalle Zwettl nach 121 Minuten und fünf hart umkämpften Sätzen. Bis zu diesem Tag hatte Waldviertel gegen die Bleiburger nicht einmal einen Satz gewonnen.
Capitals mit 5:3 gegen Innsbruck zum 23. Sieg en suite

Capitals mit 5:3 gegen Innsbruck zum 23. Sieg en suite

14.10.2017 | Nach dem Out in der Champions Hockey League haben die Vienna Capitals ihren Erfolgslauf in der heimischen Eishockey-Liga fortgesetzt. Zum Ausklang der 11. EBEL-Runde kamen die Wiener am Samstagabend gegen Innsbruck zu einem 5:3-Heimsieg, der vor allem dank eines starken Schlussdrittels hochverdient war. Für den Meister war es saisonübergreifend der bereits 23. Sieg in Folge.

Eisschnelläufer Heidegger mit Ö-Rekord über 5.000 Meter

14.10.2017 | Vor den ersten Saisonweltcups im November und der beginnenden Olympiaqualifikation hat sich der Tiroler Eisschnellläufer Linus Heidegger in guter Form gezeigt. In Inzell stellte der 22-jährige Langstreckenspezialist mit 6:24,77 Min. über 5.000 Meter neuen österreichischen Rekord auf. Heidegger blieb dabei fast sieben Sekunden unter der alten Bestmarke von Bram Smallenbroeck.
Ronaldo rettete Real mit erstem Ligator 2:1 gegen Getafe

Ronaldo rettete Real mit erstem Ligator 2:1 gegen Getafe

14.10.2017 | Cristiano Ronaldo hat am Samstag sein erstes Saisontor in der spanischen Fußball-Meisterschaft erzielt. Der Portugiese rettete Real Madrid mit seinem Treffer in der 85. Minute einen 2:1-Sieg bei Getafe. Real verkürzte den Rückstand auf den Erzrivalen FC Barcelona damit bei einem Spiel mehr vorerst auf vier Zähler. Der Spitzenreiter war erst am Abend bei Atletico Madrid im Einsatz.
Dabbur-Doppel bescherte Salzburg 3:1-Sieg beim LASK

Dabbur-Doppel bescherte Salzburg 3:1-Sieg beim LASK

14.10.2017 | Mit einem 3:1-(1:1)-Sieg und einem Doppelpack von Munas Dabbur hat Meister Salzburg am Samstag die stolze Heimserie von Aufsteiger LASK beendet und Sturm Graz zumindest bis zum Sonntag an der Spitze der Fußball-Bundesliga abgelöst. Rapid setzte mit einem 1:0-(1:0)-Heimsieg über Schlusslicht St. Pölten seinen Aufwärtstrend fort und schob sich zumindest bis am Sonntag vor die Austria auf Platz drei.
"Traumfinale" in Linz mit Rybarikova gegen Strycova

"Traumfinale" in Linz mit Rybarikova gegen Strycova

14.10.2017 | Bei der Premiere des WTA-Turniers "Upper Austria Ladies Linz" kommt es zum erhofften Endspiel. Die topgesetzte Slowakin Magdalena Rybarikova trifft am Sonntag (15.00 Uhr MESZ) auf die Tschechin Barbora Strycova, die Nummer zwei des Linzer Damentennis-Klassikers.
Federer gelang US-Open-Revanche gegen Del Potro

Federer gelang US-Open-Revanche gegen Del Potro

14.10.2017 | Roger Federer ist am Samstag nach hartem Kampf die Revanche für die Viertelfinal-Niederlage bei den US Open gegen Juan Martin Del Potro gelungen. Der 36-jährige Weltranglisten-Zweite besiegte den Argentinier im Halbfinale des ATP-Masters-1000-Turniers von Shanghai nach 1:57 Stunden mit 3:6,6:3,6:3 und sicherte dem Turnier damit sein Traumfinale. Denn Federer trifft am Sonntag auf Rafael Nadal.
Leipzig besiegte BVB, Bayern mit idealem Heynckes-Comeback

Leipzig besiegte BVB, Bayern mit idealem Heynckes-Comeback

14.10.2017 | RB Leipzig hat am Samstag im Schlager der 8. Runde der deutschen Fußball-Bundesliga den Tabellenführer entzaubert. Der Red-Bull-Club setzte sich nach einer überzeugenden Leistung bei Borussia Dortmund mit 3:2 (2:1) durch. Bayern München feierte bei der Rückkehr von Trainer Jupp Heynckes einen 5:0-Sieg gegen Freiburg.
ManCity stürmte mit 7:2 an Tabellenspitze - Chelsea verlor

ManCity stürmte mit 7:2 an Tabellenspitze - Chelsea verlor

14.10.2017 | Manchester City hat am Samstag mit einem Schützenfest die Tabellenführung in der englischen Fußball-Premier-League ausgebaut. Das Team von Pep Guardiola führte Stoke City zu Hause mit 7:2 (3:1) vor und liegt nun zwei Punkte vor dem Stadtrivalen Manchester United, der im Schlager bei Liverpool ein torloses Remis erreichte. Meister Chelsea unterlag bei Crystal Palace überraschend 1:2 (1:2).
Murray sagte Paris-Start ab - Wien-Entscheidung am Montag

Murray sagte Paris-Start ab - Wien-Entscheidung am Montag

14.10.2017 | Andy Murray hat am Donnerstag für das ATP-Masters-1000-Turnier in Paris-Bercy abgesagt, dennoch sind nicht alle Hoffnungen für ein Antreten beim Erste Bank Open in Wien (ab 23.10.) begraben. Auch wenn in diversen Foren im Internet bereits vom Saisonende des 30-jährigen Schotten geschrieben wird, weiß Wiens Turnierboss Herwig Straka mehr.
Nadal fordert von französischer Ex-Ministerin 100.000 Euro

Nadal fordert von französischer Ex-Ministerin 100.000 Euro

14.10.2017 | Auf dem Platz und auch in Sachen Dopinganschuldigungen kennt Tennis-Superstar Rafael Nadal keinen Spaß. Der Weltranglisten-Erste hat nun die frühere Sport- und Gesundheitsministerin Frankreichs, Roselyne Bachelot, wegen übler Nachrede auf 100.000 Euro Schadenersatz geklagt. Bachelot hatte im März 2016 im Zuge eines TV-Interviews über Maria Scharapowa und deren Dopingfall auch Nadal beschuldigt.
Franzose Zarco holte auf Yamaha MotoGP-"Pole" in Motegi

Franzose Zarco holte auf Yamaha MotoGP-"Pole" in Motegi

14.10.2017 | Der Franzose Johann Zarco auf Yamaha hat am Samstag in Motegi beim Motorrad-Grand-Prix von Japan in der MotoGP-Klasse unerwartet die Pole Position geholt. Er verwies den Italiener Danilo Petrucci (Ducati) um 0,318 Sek. auf Rang zwei, gut eine weitere Zehntel dahinter war der spanische WM-Führende Marc Marquez (Honda) Dritter. Der Italiener Valentino Rossi (Yamaha) wurde 4,317 Sek. zurück Zwölfter.
Scharapowa hofft in Tianjin auf 1. Titel seit Doping-Sperre

Scharapowa hofft in Tianjin auf 1. Titel seit Doping-Sperre

14.10.2017 | Maria Scharapowa fehlt nur noch ein Sieg zum ersten WTA-Titel seit ihrer Rückkehr im vergangenen April nach 15-monatiger Dopingsperre. Die 30-jährige Russin, die seit kurzem wieder in den Top 100 steht, fertigte am Samstag im Halbfinale des 500.000-Dollar-Turniers in Tianjin die als Nummer 3 gesetzte Peng Shuai (CHN) 6:3,6:1 ab. Im Endspiel trifft sie auf Turnierüberraschung Arina Sabalenka (BLR).
Toronto gewann letzten Test vor NBA-Saison 2017/18

Toronto gewann letzten Test vor NBA-Saison 2017/18

14.10.2017 | Die Toronto Raptors haben die Vorbereitung auf die NBA-Saison 2017/18 mit einem Sieg beendet. Sie bezwangen die Chicago Bulls in der Nacht auf Samstag (MESZ) auswärts 125:104. ÖBV-Center Jakob Pöltl kam 17:38 Minuten zum Einsatz und verbuchte vier Punkte. Neuzugang CJ Miles (27) war der Topscorer der Kanadier, die ohne Power Forward Serge Ibaka angetreten waren.
Ein Jahr nach Verletzung - Almer kämpft weiter um Comeback

Ein Jahr nach Verletzung - Almer kämpft weiter um Comeback

14.10.2017 | Der Weg zurück ist noch weit. Am 20. Oktober 2016 hatte sich Österreichs Fußball-Nationaltorhüter Robert Almer beim Europa-League-Gastspiel der Wiener Austria bei AS Roma (3:3) eine schwere Knieverletzung zugezogen. Fast genau ein Jahr später arbeitet der 33-Jährige immer noch an seinem Comeback. Ob es sich bis zur Wintervorbereitung ausgeht, ist offen.
Grabner verlor mit Rangers gegen Columbus 1:3

Grabner verlor mit Rangers gegen Columbus 1:3

14.10.2017 | Österreichs Eishockey-Stürmer Michael Grabner hat mit den New York Rangers am Samstag im fünften NHL-Spiel der Saison bei den Columbus Blue Jackets mit 1:3 (1:0,0:1,0:2) verloren. Den Siegestreffer erzielte Lukas Sedlak (59.). Zuvor trafen Seth Jones (39.) und Artemi Panari (47.) für die Blue Jackets, Kevin Hayes (14.) für die Rangers. Der Villacher Grabner stand 11:33 Minuten auf dem Eis.

"Traumfinale" bei Upper Austria Ladies in Linz möglich

13.10.2017 | Das mit 250.000 Dollar dotierte Upper Austria Ladies in Linz steuert auf sein "Traumfinale" zu. Nach der als Nummer zwei gesetzten Barbora Strycova, die zuvor die Deutsche Tatjana Maria sicher 6:1,6:3 geschlagen hatte, qualifizierte sich am Freitagabend auch die Nummer eins des Turniers für das Halbfinale. Die Slowakin Magadalena Rybarikova rang Sorana Cirstea (ROU-5) 5:7,6:2,6:1 nieder.
Köln nach 1:2 in Stuttgart auch nach 8. Spiel noch sieglos

Köln nach 1:2 in Stuttgart auch nach 8. Spiel noch sieglos

13.10.2017 | Der 1. FC Köln mit Trainer Peter Stöger findet einfach nicht den Weg aus der Krise. Das Schlusslicht der deutschen Fußball-Bundesliga unterlag dem VfB Stuttgart am Freitagabend knapp mit 1:2 und hält damit auch nach der achten Runde bei nur einem Punkt. Die Niederlage war extrem bitter, sorgte doch Chadrac Akolo erst in der Nachspielzeit für die Entscheidung zugunsten der Stuttgarter.
Heimsiege für Linz, Graz und Dornbirn

Heimsiege für Linz, Graz und Dornbirn

13.10.2017 | Drei Heimsiege für die Black Wings Linz, die Graz 99ers und den Dornbirner EC haben am Freitag die Spiele der 11. Runde der Erste Bank Eishockey-Liga (EBEL) gebracht. Die Linzer setzten sich im dramatischen Finish gegen RB Salzburg mit 3:2 (0:0,2:0,1:2) durch, Graz feierte gegen Fehervar einen 5:2 (2:1,1:1,2:0)-Erfolg und Dornbirn rang den KAC 4:3 (0:1,2:1,2:1) nieder.

Hard gewann in HLA West-Schlager gegen Bregenz klar

13.10.2017 | Titelverteidiger HC Hard hat den Schlager der 8. HLA-Hauptrunde am Freitagabend gegen Rekordmeister Bregenz klar mit 32:22 (16:10) gewonnen. Die Gastgeber waren von Beginn weg auf der Siegerstraße und unterstrichen eindrucksvoll ihre Form, sind sie doch ligaübergreifend (HLA, ÖHB- und EHF-Cup) vor eigenem Publikum seit über 500 Tagen ungeschlagen.

Ried nach 2:1 gegen Blau-Weiß Linz Erste-Liga-Tabellenführer

13.10.2017 | Die SV Ried ist neuer Tabellenführer in der Fußball-Erste-Liga. Die Innviertler gewannen am Freitag im Spiel der 14. Runde in der Keine Sorgen Arena gegen den Oberösterreich-Rivalen Blau-Weiß Linz verdient 2:1 und zogen mit nun 29 Punkten am bisherigen Leader SC Wiener Neustadt (27) vorbei. Die Niederösterreicher unterlagen Schlusslicht FAC zu Hause überraschend mit 1:2.
ÖSV-Stars rasen heuer ganz in Weiß über die Pisten

ÖSV-Stars rasen heuer ganz in Weiß über die Pisten

13.10.2017 | Die Vorbereitung ist im vollen Gange, die ersten Ehrungen sind vollzogen und die neuen Outfits anprobiert: Die Athletinnen und Athleten des Österreichischen Skiverbands präsentierten am Freitag bei einer Modenschau im EUROPARK in Salzburg ihre Arbeitskleidung für die Saison 2017/18. Mit der "Goldenen Teekanne" ausgezeichnet wurden Marcel Hirscher, Anna Veith, Stefan Kraft und Stephanie Venier.
Veith wieder zwischen den Toren - "Vielleicht 70 Prozent"

Veith wieder zwischen den Toren - "Vielleicht 70 Prozent"

13.10.2017 | Ski-alpin-Star Anna Veith will sich mit ihrem Comeback Zeit lassen. Seit "ein paar Tagen" trainiere sie wieder mit Toren, erklärte die 28-Jährige am Freitag im EUROPARK Salzburg. Dabei habe sie ein gutes Gefühl und keine Schmerzen gehabt. Die Salzburgerin stehe "vielleicht bei 70 Prozent" ihres Leistungsvermögens und wolle sich Schritt für Schritt herantasten.
Schöttel präsentierte Trainerliste für Koller-Nachfolge

Schöttel präsentierte Trainerliste für Koller-Nachfolge

13.10.2017 | Neo-ÖFB-Sportdirektor Peter Schöttel hat am Freitag einer Task Force im Verband eine Liste mit potenziellen Kandidaten für die Nachfolge von Fußball-Teamchef Marcel Koller präsentiert. Bei der erstmaligen Zusammenkunft der Arbeitsgruppe wurden die Namen diskutiert und auf eine Reihe von Anwärtern reduziert. Mit diesen werde es nun konkrete Gespräche geben. Das verlautete der ÖFB am Freitag. 3
Hirscher: "War schon klar, dass das wehtun wird"

Hirscher: "War schon klar, dass das wehtun wird"

13.10.2017 | Am Rande der Einkleidungspräsentation der ÖSV-Sportler in Salzburg hat Marcel Hirscher am Freitag in puncto seines lädierten Knöchels moderate Entwarnung gegeben. "Das war schon klar, dass das wehtun wird", sagte der 28-jährige, nachdem er an den Tagen zuvor erstmals seit seiner Verletzung im August wieder auf Skiern gestanden war. Der grobe Fahrplan zum Comeback bleibt aber unverändert.
US-Coach Arena trat nach verpasster WM-Teilnahme zurück

US-Coach Arena trat nach verpasster WM-Teilnahme zurück

13.10.2017 | Bruce Arena hat am Freitag seinen Rücktritt als Trainer der US-amerikanischen Fußball-Nationalmannschaft bekanntgegeben. Die US-Auswahl verlor am Dienstag im letzten Gruppenspiel bei Trinidad und Tobago überraschend 1:2 und verpasste damit als Fünfter der Nord- und Mittelamerika-Qualifikation ein Ticket für die WM 2018 in Russland. Arena war erst im vergangenen November eingesetzt worden.
Red Bull Salzburg vor heimstarkem LASK gewarnt

Red Bull Salzburg vor heimstarkem LASK gewarnt

13.10.2017 | Die aktuelle Bundesliga-Runde wird am Samstag mit dem Duell LASK gegen Red Bull Salzburg (16.00 Uhr) gestartet. Die Aufsteiger aus Linz sind zu Hause noch ungeschlagen. Für Rapid zählen am Abend (18.30 Uhr) beim Tabellenschlusslicht St. Pölten nur drei Punkte, die Admira will in Altach die gute Form prolongieren und Mattersburg hofft (ebenfalls 18.30) auf einen Befreiungsschlag beim WAC.
"Ein absolutes Spitzenspiel" - Sturm empfängt Austria

"Ein absolutes Spitzenspiel" - Sturm empfängt Austria

13.10.2017 | Der SK Sturm Graz will am Sonntag (16.30 Uhr/live ORF eins) im Schlager der 11. Runde der Fußball-Bundesliga die Tabellenführung behaupten. Der von Personalsorgen geplagte Vizemeister Austria Wien ist in der Merkur Arena zu Gast. "Es ist ein absolutes Spitzenspiel", sagte Sturm-Trainer Franco Foda. Seine Mannschaft ist zu Hause sechs Ligaspiele ungeschlagen - und will das auch bleiben.
Heynckes-Comeback in München, Alarmstufe Rot in Dortmund

Heynckes-Comeback in München, Alarmstufe Rot in Dortmund

13.10.2017 | Die 8. Runde der deutschen Fußball-Bundesliga steht am Samstag nicht nur im Bann des Spiels von Leader Borussia Dortmund und RB Leipzig (18.30 Uhr). Auch das Comeback von Jupp Heynckes auf der Trainerbank von Meister Bayern München gegen Nachzügler Freiburg (15.30) rückt in den Fokus. Heynckes gab sich am Freitag überzeugt. "Ich weiß, dass sich der Erfolg einstellen wird", sagte der 72-Jährige.
Befürworter und Gegner rühren Werbetrommel für Olympia-Votum

Befürworter und Gegner rühren Werbetrommel für Olympia-Votum

13.10.2017 | Zwei Tage vor der Volksbefragung für eine mögliche Bewerbung Tirols/Innsbrucks für Olympische Winterspiele 2026 haben die Befürworter nochmals die Werbetrommel für ein "Ja" aus der Bevölkerung gerührt. Vertreter aus Land, Stadt, Österreichischem Olympischen Komitee und den Austragungsgemeinden orteten eine positive Stimmung. Auch die "Liste Fritz" als Gegner einer Bewerbung machte letztmals mobil.
Dominic Thiem zum zweiten Mal bei ATP-World-Tour-Finals

Dominic Thiem zum zweiten Mal bei ATP-World-Tour-Finals

13.10.2017 | Dominic Thiem hatte zuletzt nach einer verpatzten Asien-Tournee mit drei Auftakt-Niederlagen nicht viel Grund zur Freude. Doch am Freitag gab es gute Nachrichten für den 24-jährigen Niederösterreicher. Thiem hat sich nun auch offiziell laut ATP für die ATP-World-Tour-Finals in London qualifiziert. Zum zweiten Mal en suite ist Thiem beim Showdown der besten acht Tennisspieler des Jahres dabei.

Salzburg in Eishockey-CHL-Achtelfinale gegen Växjö Lakers

13.10.2017 | Red Bull Salzburg bekommt es im Achtelfinale der Champions Hockey League (CHL) mit den Växjö Lakers aus Schweden zu tun. Das ergab die Auslosung am Freitag in Helsinki. Die als Gruppenzweiter in die K.o.-Phase eingezogenen Salzburger bestreiten das Hinspiel am 31. Oktober oder 1. November zu Hause, das Rückspiel in Südschweden geht am 7. November über die Bühne.
Kapfenberg-Match als Bewährungsprobe für Lustenau-Neo-Trainer Plassnegger

Kapfenberg-Match als Bewährungsprobe für Lustenau-Neo-Trainer Plassnegger

13.10.2017 | Erst fehlte die Freigabe durch Ex-Klub GAK, nun ist die fehlende Trainerlizenz ein Thema. Beides ist schon länger bekannt, doch ausgerechnet vor seinem Debüt auf der Austria-Bank werden die Nebengeräusche zum Thema. Das stört Gernot Plassnegger, der sich nach seinen ersten Tagen in Lustenau lieber am sportlichen Auftritt seiner Mannschaft in Kapfenberg messen lassen möchte.
Ballon D'Or für Lewandowski unbedeutend

Ballon D'Or für Lewandowski unbedeutend

13.10.2017 | Der Gewinn des prestigeträchten "Ballon d'Or" ist für Bayern Münchens Stürmerstar Robert Lewandowski kein bedeutsames Ziel. "Der Erfolg mit dem FC Bayern, vor allem in der Champions League, ist viel wichtiger", sagte Lewandowski in einem Interview mit ESPN.
Vorherige
123456  
 
vol.at Ligaticker
Werbung
Werbung