Die erfolgreichste Festspielsaison aller Zeiten - auch dank Zauberflöte

Die erfolgreichste Festspielsaison aller Zeiten - auch dank Zauberflöte

22.08.2014 | Bregenz - Über eine halbe Million Gäste besuchten in den vergangenen zwei Sommern die Festspiele, ein neuer Rekord. Auf die Zauberflöte entfallen davon bisher allein 406.000 Personen. Doch auch die anderen Inszenierungen können sich sehen lassen.
Die Ära David Pountney geht zu Ende

Die Ära David Pountney geht zu Ende

22.08.2014 | Bregenz - Am Montag findet die letzte Aufführung der elfjährigen Ära Pountney bei den Bregenzer Festspielen statt. Dann werden rund 2,3 Millionen Besucher Veranstaltungen seiner Intendanz gesehen haben.
Werbung
Festspiele: "Trans-Maghreb" gerät beinahe zum Irrlauf

Festspiele: "Trans-Maghreb" gerät beinahe zum Irrlauf

22.08.2014 | Dieses Wüstenstück ließ viele kalt: Das Libretto "Trans-Maghreb" nach der gleichnamigen Novelle von Hans Platzgumer feierte am Donnerstag im Rahmen der Bregenzer Festspiele Weltpremiere.
Bregenzer Festspiele: Zart-bitter auch im dritten Orchesterkonzert

Bregenzer Festspiele: Zart-bitter auch im dritten Orchesterkonzert

12.08.2014 | Dem Festival-Motto entsprechend lag Montagabend auch über dem dritten Orchesterkonzert der Bregenzer Festspiele eine zart-bittere Melancholie. Die Wiener Symphoniker unter Ulf Schirmer spielten im Festspielhaus ein nicht alltägliches Programm mit unbekannten Werken von Franz Lehar und Alexander Zemlinsky.
Bregenzer Festspiele ziehen erfolgreiche Halbzeitbilanz

Bregenzer Festspiele ziehen erfolgreiche Halbzeitbilanz

08.08.2014 | Die Bregenzer Festspiele haben am Freitag eine erfolgreiche Halbzeitbilanz gezogen. Die Aufführung der "Zauberflöte" auf der Seebühne musste nur einmal aus Wettergründen ins Festspielhaus verlegt werden. Die Auslastung der 13 Vorstellungen betrug 100 Prozent.
Bregenzer Festspiele zeigen "Das Leben am Rande der Milchstraße"

Bregenzer Festspiele zeigen "Das Leben am Rande der Milchstraße"

02.08.2014 | Bregenz - Wer Freitag bei der Uraufführung der Sitcom-Oper "Das Leben am Rande der Milchstraße" von Bernhard Gander im Rahmen der Bregenzer Festspiele eine Sitcom a la "Alf" erwartet hatte, wurde enttäuscht. Das Werk erwies sich als musikalisch interessanter, dramaturgisch jedoch eher mühsam-holpriger Musiktheater-Versuch, die (EU-)Bürokratie zu karikieren. Dennoch freundlicher Beifall des Publikums.
HK Grubers Schweine-Oper "Gloria von Jaxtberg"

HK Grubers Schweine-Oper "Gloria von Jaxtberg"

01.08.2014 | Nach der Opern-Uraufführung der "Geschichten aus dem Wiener Wald" als Festival-Premiere am 23. Juli stand Donnerstagabend erneut ein Werk von Heinz Karl (HK) Gruber (71) auf dem Programm der Bregenzer Festspiele.
Bregenzer Festspiele: Berührendes "War Requiem" zum 1. Weltkrieg

Bregenzer Festspiele: Berührendes "War Requiem" zum 1. Weltkrieg

29.07.2014 | Bregenz. Ergriffene Stille im Festspielhaus nach dem finalen "Requiescant in Pace", bevor intensiver Beifall für alle Mitwirkenden des ersten Orchesterkonzertes der Bregenzer Festspiele einsetzte. Genau am 100. Jahrestag der Kriegserklärung durch Kaiser Franz Joseph I. wurde Montagabend Benjamin Brittens "War Requiem" (op. 66) im Gedenken an alle Gefallenen des Ersten Weltkrieges aufgeführt.
Bregenzer Festspiele: KAZ-Schiene wieder mit mehreren Uraufführungen

Bregenzer Festspiele: KAZ-Schiene wieder mit mehreren Uraufführungen

28.07.2014 | Bregenz - Mehrere Uraufführungen sind auch in diesem Jahr wieder fixer Bestandteil der "Kunst aus der Zeit"(KAZ)-Produktionen der Bregenzer Festspiele, die kommende Woche starten.
Vollgelaufene Keller: Starke Regenfälle lösen 13 Einsätze in Vorarlberg aus

Vollgelaufene Keller: Starke Regenfälle lösen 13 Einsätze in Vorarlberg aus

27.07.2014 | Die anhaltend starken Regenfälle der letzten Tage in Vorarlberg ließen die Feuerwehren in der Nacht von Samstag auf Sonntag 13 mal ausrücken. Vollgelaufene Keller und ein umgestürzter Baum waren die Auslöser. Die Vorstellung der Zauberflöte auf der Seebühne musste ins Haus verlegt werden.
Bregenzer Festspiele: "Zauberflöte" gut in zweite Saison gestartet

Bregenzer Festspiele: "Zauberflöte" gut in zweite Saison gestartet

25.07.2014 | Bregenz - Diese "Zauberflöte" hat bereits im Vorjahr über 200.000 Menschen verzaubert, und sie wird ihre Wirkung auch 2014 ausgiebig tun. David Pountneys Inszenierung der Mozart-Oper hat am Donnerstagabend bei den 69. Bregenzer Festspielen eine erfolgreiche Wiederaufnahme-Premiere hingelegt.
Bregenzer Festspiele: Oper im "Wiener Wald" und unter dem Donauturm

Bregenzer Festspiele: Oper im "Wiener Wald" und unter dem Donauturm

24.07.2014 | Ödön von Horvath hatte sich Kurt Weill für eine Vertonung seiner "Geschichten aus dem Wiener Wald" gewünscht. Bekommen hat er Heinz Karl Gruber. Das macht nichts, denn der klingt mehr nach Weill als nach Walzer, Schmalz und Wienerlied. Davon durfte man sich am Mittwoch bei der Uraufführung der Oper im Festspielhaus in Bregenz überzeugen. Die erste Bregenzer Festspiel-Premiere wurde ausgiebig bejubelt.
Hinter den Kulissen der Bregenzer Festspiele

Hinter den Kulissen der Bregenzer Festspiele

24.07.2014 | Bregenz - Bereits zum zweiten Mal werden diesen Sommer die Bregenzer Festspiele mit Wolfgang Amadeus Mozarts Oper "die Zauberflöte" ein internationales Publikum begeistern. Pünktlich zur offiziellen Eröffnung des Festspielsommers 2014 durften wir hinter die beeindruckenden Kulissen der aufwändigen Vorbereitungen blicken.
Großer Jubel um HK Grubers "Wiener Wald"-Oper

Großer Jubel um HK Grubers "Wiener Wald"-Oper

24.07.2014 | Nach drei Stunden ist am Mittwochabend die Uraufführung der Oper "Geschichten aus dem Wiener Wald" von Heinz Karl Gruber im Festspielhaus in Bregenz mit lang anhaltendem Jubel zu Ende gegangen.
Bregenzer Festspiele: "War Requiem" als Einstand von Philippe Jordan

Bregenzer Festspiele: "War Requiem" als Einstand von Philippe Jordan

23.07.2014 | Bregenz, Wien - Das "War Requiem" von Benjamin Britten, das die Wiener Symphoniker am 28. Juli exakt 100 Jahre nach Ausbruch des Ersten Weltkriegs im Festspielhaus in Bregenz aufführen werden, ist der Höhepunkt des Orchesterprogramms der 69. Bregenzer Festspiele. Es ist zugleich das "inoffizielle" Antrittskonzert des neuen Symphoniker-Chefdirigenten Philippe Jordan.
Outfit des Jahres 2014 bei den Bregenzer Festspielen?

Outfit des Jahres 2014 bei den Bregenzer Festspielen?

23.07.2014 | Bregenz - Barfuß und in Badeshorts tauchte der Mann - vermutlich ein Tourist - bei der Eröffnung der Bregenzer Festspiele auf.
Bregenzer Festspiele: Mit der Eröffnung beginnt das Abschiednehmen

Bregenzer Festspiele: Mit der Eröffnung beginnt das Abschiednehmen

23.07.2014 | Bregenz - Mit der Eröffnung der 69. Bregenzer Festspiele begann am Mittwoch gleichzeitig auch das Abschiednehmen: Zum Höhepunkt des Festakts im Festspielhaus wurde die abschließende Überreichung des Österreichischen Ehrenkreuzes für Wissenschaft und Kunst 1. Klasse an den scheidenden Intendanten David Pountney durch Bundespräsident Heinz Fischer, die in ausdauernde Standing Ovations mündete.
Bregenzer Festspiele: Wiener Symphoniker unterstützen Kritik am Bund

Bregenzer Festspiele: Wiener Symphoniker unterstützen Kritik am Bund

23.07.2014 | Bregenz, Wien - Bei der Einforderung der Valorisierung ihrer Subventionen erhalten die Bregenzer Festspiele Unterstützung durch die Wiener Symphoniker.
69. Bregenzer Festspiele eröffnet: Dank und Auszeichnung für Pountney

69. Bregenzer Festspiele eröffnet:
Dank und Auszeichnung für Pountney

23.07.2014 | Bregenz - Bundespräsident Heinz Fischer hat am Mittwochvormittag die 69. Bregenzer Festspiele eröffnet.
69. Bregenzer Festspiele werden eröffnet

69. Bregenzer Festspiele werden eröffnet

23.07.2014 | Bregenz - Die 69. Bregenzer Festspiele werden am heutigen Mittwoch Vormittag von Bundespräsident Heinz Fischer feierlich eröffnet. Wir berichten live aus Bregenz.
Bregenzer Festspiele kurz vor der Eröffnung

Bregenzer Festspiele kurz vor der Eröffnung

23.07.2014 | Bregenz - Am Mittwoch startet Bregenz wieder in die Festspielsaison. Kleine Änderungen in der "Zauberflöte" und unvergessliche Abende in der VIP-Lounge verspricht Axel Renner. Für den technischen Leiter Gerd Alfons ist es bereits die 30. Eröffnung der Festspiele.
Bregenzer Festspiele 2015 mit neuem Logo und Orchester-Erstaufführung

Bregenzer Festspiele 2015 mit neuem Logo und Orchester-Erstaufführung

22.07.2014 | Bregenz - Noch vor der morgigen Eröffnung der 69. Bregenzer Festspiele wird bereits für die 70. Ausgabe des Traditionsfestivals am Bodensee geworben: Vorschau-Flyer zeigen nicht nur das von der Agentur moodley im Auftrag der künftigen Intendantin Elisabeth Sobotka entwickelte neue Corporate Design, sondern auch neue Spielplan-Details.
Ziemlich feuchte Generalprobe für "Zauberflöte"

Ziemlich feuchte Generalprobe für "Zauberflöte"

22.07.2014 | Bregenz - Trotz Tiefdruck- und Regenfront ist am Montagabend die Generalprobe für Mozarts "Zauberflöte" ziemlich feucht, aber problemlos über die Bregenzer Seebühne gegangen. Die verregnete Generalprobe könnte ein gutes Omen für die morgen beginnende Festspielsaison sein: Bereits für die Premiere der Wiederaufnahme am Donnerstag ist die Wetterprognose besser.
Bregenzer Festspiele: Auch Land Vorarlberg ehrt Pountney

Bregenzer Festspiele: Auch Land Vorarlberg ehrt Pountney

20.07.2014 | Bregenz - Der scheidende Intendant der Bregenzer Festspiele, David Pountney, wird für seine langjährige Arbeit neben dem Österreichischen Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst I. Klasse auch eine hohe Auszeichnung des Landes Vorarlberg erhalten. Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP) wird Pountney laut Aussendung im Rahmen des Abschiedskonzertes am 24. August das Silberne Ehrenzeichen des Landes überreichen.
Scheidender Festspiel-Intendant Pountney erhält Auszeichnungen von Bund und Land

Scheidender Festspiel-Intendant Pountney erhält Auszeichnungen von Bund und Land

18.07.2014 | Bregenz. Der scheidende Intendant der Bregenzer Festspiele, David Pountney, erhält im Rahmen der Festspiel-Eröffnung von Bundespräsident Heinz Fischer das Österreichische Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst I. Klasse verliehen. Ebenso wird ihm Landeshauptmann Wallner das Silberne Ehrenzeichen des Landes Vorarlberg überreichen.
Bregenzer Festspiele: 90 Prozent der Seebühnen-Karten bereits verkauft

Bregenzer Festspiele: 90 Prozent der Seebühnen-Karten bereits verkauft

18.07.2014 | Bregenz. Auf der Seebühne im Bodensee laufen, bestaunt von Touristen-Scharen, die Endproben zu Mozarts "Zauberflöte". 29 Mal ist die Inszenierung des Intendanten David Pountney heuer angesetzt, einmal mehr als im Vorjahr und so oft wie noch keine Seebühnen-Produktion zuvor.
"Kongresskultur Bregenz GmbH": Festspielhaus mit neuem Firmennamen

"Kongresskultur Bregenz GmbH": Festspielhaus mit neuem Firmennamen

22.07.2014 | Bregenz - Das Festspielhaus Bregenz erhält ab sofort einen neuen Firmennamen sowie ein neues Logo: Die "Bregenzer Festspiel- und Kongresshaus GmbH" wird zur "Kongresskultur Bregenz GmbH".
Günter Rhomberg: Festspiel-Ikone wird Bundestheater-Holding-Chef

Günter Rhomberg: Festspiel-Ikone wird Bundestheater-Holding-Chef

09.07.2014 | Bregenz, Wien - Günter Rhomberg, ehemaliger Präsident der Bregenzer Festspiele und derzeitiger ehrenamtliche Stiftungsvorstand der Theater in der Josefstadt Privatstiftung, wird die interimistische Geschäftsführung der Bundestheater-Holding übernehmen.
Bregenzer Festspiele: Luftbilder von der Seebühne

Bregenzer Festspiele: Luftbilder von der Seebühne

04.07.2014 | Die Bregenzer Seebühne sieht auch aus der Luft sehr imposant aus. Wir haben Luftbilder für Sie.
Bregenzer Festspiele auf Rekordkurs und in Abschiedslaune

Bregenzer Festspiele auf Rekordkurs und in Abschiedslaune

03.07.2014 | Die 69. Ausgabe der Bregenzer Festspiele, die am 23. Juli mit der Uraufführung von HK Grubers Opernadaption der "Geschichten aus dem Wiener Wald" im Festspielhaus eröffnet wird, hat das Zeug zur Rekordsaison: Erstmals ist die See-Oper, die vom scheidenden Intendanten David Pountney inszenierte "Zauberflöte", 29 Mal angesetzt. Rund 85 Prozent der aufgelegten Karten sind bereits verkauft.
Bregenzer Festspiele - Metzler: "Diese Benachteiligung ist skandalös"

Bregenzer Festspiele - Metzler: "Diese Benachteiligung ist skandalös"

03.07.2014 | Schwarzach - Die Bregenzer Festspiele sind auch ein bedeutendes Wirtschaftsunternehmen. Die APA sprach mit dem 55-jährigen Vorarlberger Physiker und Technologie-Unternehmer Hans-Peter Metzler, seit 2012 Festspielpräsident, über die wirtschaftliche Situation der Festspiele, die heuer am 23. Juli mit HK Grubers Oper "Geschichten aus dem Wiener Wald" starten.
Bregenzer Festspiele: Start der Proben auf der Seebühne

Bregenzer Festspiele: Start der Proben auf der Seebühne

24.06.2014 | Vier Wochen vor der Premiere der Reprise von Mozarts Oper "Die Zauberflöte" bei den Bregenzer Festspielen haben auf der Seebühne bei regnerischem Wetter die Proben begonnen. Für die meisten Mitwirkenden bedeutet die Wiederaufnahme eine Rückkehr an den Bodensee. Deutlich über 80 Prozent der 200.000 Tickets sind laut Pressesprecher Axel Renner bereits gebucht.
Festspiele blicken in Buch auf Ära Pountney zurück

Festspiele blicken in Buch auf Ära Pountney zurück

17.06.2014 | Bregenz - Elf Jahre lang leitete David Pountney als Intendant die Geschicke der Bregenzer Festspiele, mit Ende der heurigen Festspielsaison wird seine Ära zu Ende gehen. In dem opulent gestalteten Buch "Der fliegende Engländer - die Bregenzer Festspiele und ihr Intendant David Pountney von 2004 bis 2014" blicken Künstler und Mitarbeiter in 75 Beiträgen auf die Zeit des Briten am Bodensee zurück.
Bregenzer Festspiele: Probenstart für Opernuraufführung von HK Gruber

Bregenzer Festspiele: Probenstart für Opernuraufführung von HK Gruber

16.06.2014 | Am Montag haben in Bregenz die Proben für die Oper "Geschichten aus dem Wiener Wald" von Heinz Karl Gruber begonnen. Die Uraufführung im Festspielhaus eröffnet am 23. Juli die letzten Bregenzer Festspiele unter Intendant David Pountney.
Festspiele wollen mehr Geld aus Fördertöpfen

Festspiele wollen mehr Geld aus Fördertöpfen

03.05.2014 | Bregenz - Festspiel-Präsident Hans-Peter Metzler appelliert an die Verpflichtung des Bundes. Nach mehreren Verhandlungen und dem Verweis auf die Verteilung der Mittel aus dem Kulturbudget des Bundes kommt jetzt Bewegung ins Spiel.
Bregenzer Festspielfreunde unterstützten Festival mit 183.000 Euro

Bregenzer Festspielfreunde unterstützten Festival mit 183.000 Euro

01.05.2014 | Bregenz - Der Verein der Freunde der Bregenzer Festspiele hat das Festival 2013 mit 183.000 Euro unterstützt. Vorsitzender Gebhard Sagmeister sieht eine Anpassung der seit 1997 nicht valorisierten öffentlichen Subventionen aber als "unabdingbar".
Inspirierende Ballettduette
Gemeindereporter

Inspirierende Ballettduette

29.04.2014 | Bregenz. Mit einer Österreichpremiere wartete die dritte Vorstellung des Ballettprogramm des Bregenzer Frühling im Festspielhaus auf.
"Wien zartbitter": 69. Bregenzer Festspiele zwischen Wienerwald und Milchstraße

"Wien zartbitter": 69. Bregenzer Festspiele zwischen Wienerwald und Milchstraße

28.04.2014 | Wien, Bregenz - 216.000 Karten legen die Bregenzer Festspiele für ihre 69. Saison auf, mit der sich Intendant David Pountney nach elf Jahren vom Bodensee verabschiedet.
Bregenzer Festspiele mit weiterer "Zauberflöte"-Zusatzvorstellung

Bregenzer Festspiele mit weiterer "Zauberflöte"-Zusatzvorstellung

12.02.2014 | Bregenz - Die Bregenzer Festspiele haben für die kommende Saison eine dritte Zusatzvorstellung von Mozarts "Zauberflöte" angesetzt. Wegen der großen Ticket-Nachfrage wird am 25. August eine weitere Vorstellung der Seebühnenoper gegeben, die Spielzeit des Festivals verlängert sich also um einen Tag. Insgesamt stehen damit 29 Aufführungen auf dem Spielplan, rund 197.000 Plätze, so die Bregenzer Festspiele.
Olympia: Festspielhaus-Geschäftsführer dirigiert im Österreich-Haus

Olympia: Festspielhaus-Geschäftsführer dirigiert im Österreich-Haus

02.02.2014 | Statt Opernarien wird in den nächsten Wochen zünftige Hütten-Musi seine Ohren erfreuen: Gerhard Stübe, der Geschäftsführer des Bregenzer Festspielhauses, leitet während der Winterspiele das Austria Tirol Haus in Krasnaja Poljana. Er versteht sich als "Dirigent" der verschiedenen Abteilungen im Haus und ist erster Ansprechpartner des Österreichischen Olympischen Komitees.
Bregenzer Festspiele 2015: "Turandot" und "Carmen" auf der Seebühne

Bregenzer Festspiele 2015: "Turandot" und "Carmen" auf der Seebühne

02.12.2013 | Bregenz. Die Bregenzer Festspiele werden bei der Seebühnen-Produktion auch unter der neuen Intendantin Elisabeth Sobotka den Zweijahresrhythmus beibehalten.
Bregenzer Festspiele: Zwei Zusatzvorstellungen der "Zauberflöte"

Bregenzer Festspiele: Zwei Zusatzvorstellungen der "Zauberflöte"

05.11.2013 | Bregenz. Mozarts "Die Zauberflöte" erweist sich am Bodensee auch in ihrer zweiten Seebühnen-Saison als Publikumsmagnet. Die Bregenzer Festspiele haben deshalb für den Sommer 2014 zwei Zusatzvorstellungen angesetzt.
Bregenz verzeichnet Nächtigungsplus im August

Bregenz verzeichnet Nächtigungsplus im August

17.09.2013 | Bregenz - Bregenz kann im August 2013 ein Nächtigungsplus von 12,79 Prozent gegenüber dem Vorjahr verbuchen.
Bregenzer Festspiele 2013 gingen ohne Regenabsage zu Ende

Bregenzer Festspiele 2013 gingen ohne Regenabsage zu Ende

19.08.2013 | Bregenz - Die Bregenzer Festspiele sind am Sonntagabend mit der für heuer letzten Aufführung von Mozarts "Zauberflöte" zu Ende gegangen. Seit 17. Juli besuchten laut Angaben des Festivals insgesamt 259.425 Besucher die rund 80 Veranstaltungen.
Bregenzer Festspiele begaben sich erfolgreich in die Fänge der "Lulu"

Bregenzer Festspiele begaben sich erfolgreich in die Fänge der "Lulu"

17.08.2013 | Vor ausverkauftem Haus ging am Freitagabend im Bregenzer Festspielhaus die österreichische Erstaufführung von Olga Neuwirths "American Lulu" in einer Inszenierung von John Fulljames über die Bühne.
Vorherige
123456  
 
Live: Seebühne Bregenz
Livebild Bregenzer Festspiele
Ein Service der Bregenzer Festspiele
2014: Die Zauberflöte
2014: Die Zauberflöte
2013: Die Zauberflöte
2013: Die Zauberflöte
2012: André Chénier
2012: André Chénier
2011: André Chénier
2011: André Chénier
2010: AIDA
2010: AIDA
2009: AIDA
2009: AIDA
2008: TOSCA
2008: TOSCA
2007: TOSCA
2007: TOSCA
2006: Der Troubadour
2006: Der Troubadour
2005: Der Troubadour
2005: Der Troubadour
2004: West Side Story
2004: West Side Story
2003: West Side Story
2003: West Side Story
2002: La Bohème
2002: La Bohème
2001: La Bohème
2001: La Bohème
2000: Ein Maskenball
2000: Ein Maskenball