GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ländle-Trachten im Fokus

Emilia, Bianca und Verena mit Eugen Burtscher vom Landestrachtenverband
Emilia, Bianca und Verena mit Eugen Burtscher vom Landestrachtenverband ©© Kathrin Schneider
JHV des Vorarlberger Landestrachtenverbands ging in Sonntag über die Bühne. 
Landestrachtenverband

Sonntag. (ks) Über 250 Trachtenträger aus ganz Vorarlberg bzw. Abordnungen der 55 Mitgliedsvereine trafen sich kürzlich im Gemeindesaal Sonntag zur Jahreshauptversammlung des Vorarlberg Landestrachtenverbands. Durch das Abendprogramm führte die Obfrau des Landestrachtenverbands, Ulrike Bitschnau. Für die musikalische Begleitung des Events sorgten die Sängerinnen der Singgruppe Sonntag sowie Musikanten der Trachtengruppe Vandans.

Der Trachtenverein Sonntag eröffnete die Veranstaltung mit einer volkstümlichen Tanzeinlage. Weitere Stationen waren unter anderem das Gedenken der im letzten Jahr verstorbenen Vereinskollegen, Vorstellung neuer und erneuerter Trachten durch Trachtenreferentin Nigg Anita, aber auch Ehrungen verdienter Mitglieder.

Vorstandswahlen

Bei den Vorstandswahlen blieb fast alles beim Alten: Adfried Fleisch, welcher sich in den letzten Jahren als Archivar zur Verfügung gestellt hatte, schied aus dem Vorstand aus, ansonsten üben alle Mitglieder ihr Amt auch im nächsten Jahr wieder aus. Auch in der Vorarlberger Trachtenjugend und den einzelnen Regionen wurden alle Referate anerkannt.

Nach den einzelnen Programmpunkten sprachen Landtagspräsident Harald Sonderegger sowie Bundesverbandspräsident Rupert Klein einige abschließende Worte und rundeten einen gelungenen Abend ab. Unter den Ehrengästen war außerdem Hausherrin Luzia Martin-Gabriel.

 

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Gemeinde
  3. Ländle-Trachten im Fokus
Kommentare
Noch 1000 Zeichen