GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Im Tal der Artenvielfalt – Wälder, Wiesen und Wildtiere im Ladritschtal

Sonntag. Exkursion am 1. Oktober mit Rochus Schertler (Naturschutzbund) in Zusammenarbeit mit der Jagdgenossenschaft Sonntag.

Das Ladritschtal zwischen den Gemeinden Blons und Sonntag ist eine Gegend mit sehr hoher Artenvielfalt. Naturnahe Wälder an abschüssigen Tobeleinhängen und aufgelassene Magerwiesen prägen heute dieses entlegene Tobel im Herzen Vorarlbergs. Bei dieser Exkursion werden wir darüber diskutieren, wie nicht nur der natürliche Lauf der Dinge, Forst- und Landwirtschaft, sondern auch das Jagdwesen über die Zukunft dieses schönen Tales entscheidet. Die Gehzeit beträgt etwa 1 Stunde, gutes Schuhwerk ist notwendig.

Treffpunkt: 14:30, Kieswerk Scheuchl, bei der Abzweigung Türtschstraße

Exkursionsleitung: Rochus Schertler (Naturschutzbund) in Zusammenarbeit mit der Jagdgenossenschaft Sonntag

 

Veranstalter: Naturschutzbund Vorarlberg und Jagdgenossenschaft Sonntag

 

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Gemeinde
  3. Im Tal der Artenvielfalt – Wälder, Wiesen und Wildtiere im Ladritschtal
Kommentare
Noch 1000 Zeichen