Geballte Frauenpower für Familien

Von Gemeindereporter Sandra Tiefenthaler
Akt.:
Das neu gewählte Vorstandsteam des Familienverband Großwalsertal rund um Obfrau Simone Müller (r.).
Das neu gewählte Vorstandsteam des Familienverband Großwalsertal rund um Obfrau Simone Müller (r.). - © Familienverband Großwalsertal
Der Familienverband Großes Walsertal hielt seine Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen ab.

Raggal. (sg) Anfang Juni luden die Vorstandmitglieder des Familienverband Großwalsertal zur vierten Jahreshauptversammlung. Der Einladung folgten Regio-Obmann Josef Türtscher, Lukas Moosbrugger seitens des Landesfamilienverbandes und zahlreiche Frauen aus dem Biosphärenpark. Mittlerweile zählt der ortsübergreifende Verein rund 160 Familien im ganzen Tal. Der äußerst aktive Verein setzte im letzten Jahr 35 Veranstaltungen wie Vorträge zu aktuellen Themen, die traditionellen Basare im Frühjahr und Herbst, Näh-, Töpfer- und Filzkurse, Kinderturnen und Frauen-Skitraining. Das angebotene Sommerprogramm für Kinder von 3 bis 14 Jahren ist bei dieser Summe nicht mitgezählt. Besonders zu erwähnen ist, dass beim letzten Basar der Verein „Geben für Leben“ vor Ort war und freiwillige Mundspeichelproben gesammelt wurden.

 

Neuwahlen

Auf der Tagesordnung standen Neuwahlen des Vorstandes und der Beiräte für die nächste Periode von drei Jahren. Somit ergibt sich folgende Vorstandsaufstellung: Obfrau Simone Müller, Obfrau-Stellvertreterin Elisabeth Burtscher-Bischof, Kassierin Petra Burtscher, Schriftführerin Susanne Sparr. Ulrike Burtscher – die ehemalige Ortsvorsteherin aus Sonntag – scheidet aus und wird mit einem herzlichen Dank verabschiedet. An ihre Stelle rückt Martina Schratzberger. Als neues Teammitglied wurde Dunja Türtscher aus Blons vorgestellt. Sie ist die Kontaktstelle für die Frau-Holle-Babysitter-Vermittlung im Großen Walsertal. Silke Türtscher und Christine Bischof wurden einstimmig als Kassaprüfer gewählt. Der 12-köpfige Vorstand des Familienverband Großwalsertal freut sich auf ihre kommende Amtsperiode und betont, dass sie immer ein offenes Ohr für neue Ideen und Wünsche haben.

 

Programmvorschau

Neben den regelmäßigen Termine für Frauen-Fitness in Sonntag, Geburtsvorbereitungskurse, Babymassagen und Mütterrunden in St. Gerold, sollte man sich den Samstag, 21. Oktober, vormerken. Dort findet der Herbst-Winter-Skibasar in der Walserhalle Raggal statt. Die Verkaufszeiten werden auf den Samstagnachmittag gelegt. Weitere Informationen, Anmeldungen und den kostenlosen Newsletter erhält man per E-Mail unter familienverbandgrosswalsertal@gmail.com

 

 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Haushaltsbefragung zum Mobilit... +++ - Kampf gegen Schadstoffbelastun... +++ - Typisierungsaktion in Vorarlbe... +++ - Zumtobel gewinnt Europa Preis ... +++ - Sohn tötete Vater in Vorarlber... +++ - Vorarlberg: Sichtbarer Baufort... +++ - Das Leben im Kloster Mehrerau ... +++ - Vorarlberg: Arlbergstraßentunn... +++ - Vorarlberger Neos setzen auf A... +++ - Vorarlberg: Verkehrsbeschränku... +++ - Nationalratswahl: "Amtliche Wa... +++ - Live ab 9.55 Uhr: "Milka goes ... +++ - Vorarlberg: Kapelle auf dem Ge... +++ - Betreuer mit gefälschten Pfleg... +++ - Vorarlberg: Der Bregenzer Bürg... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Sonntag.
VOL.AT

Suche in Sonntag

Suche filtern

Top Jasser
  1. guenther64 87264 Punkte
  2. helmut52 74231 Punkte
  3. corinnna 68007 Punkte
10 Jasser online mehr
Neues aus Sonntag