So viel Sex ist gesund

Wie viel Sex in einer Beziehung ist gesund?
Wie viel Sex in einer Beziehung ist gesund? - © handout Glomex/Sat1
Sex kann in Beziehungen sehr wichtig sein: Er bringt uns näher, verbindet und gibt uns ein gutes Gefühl. Aber wie viel Sex sollte man in einer Beziehung eigentlich haben?

Eine neue Studie zeigt: Nur 5 Prozent der Paare haben mehr als viermal pro Woche Sex. Rund 30 Prozent der 18- bis 59-Jährigen haben gar nur einmal im Monat Sex. Also alles ganz normal?

Sex kann in Beziehungen sehr wichtig sein: Er bringt uns näher, verbindet und gibt uns ein gutes Gefühl. Aber wie viel Sex sollte man in einer Beziehung eigentlich haben?

Video: So viel Sex ist gesund

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Statistik Austria: Mehr Verkeh... +++ - Welt-Alzheimertag: 5000 Betrof... +++ - Miriam Höller: Das emotionale ... +++ - Kontrolle von Wettlokal unzulä... +++ - Fröhlicher Silvester ging schm... +++ - Vorarlberg: 21. Philosophicum ... +++ - "Flüchtlinge(n) helfen": Neues... +++ - 60 Prozent der Vorarlberger fa... +++ - Neue Vorarlberger Verordnung v... +++ - Vorarlberger Grüne im Livetalk... +++ - Initiativen: Brot soll nicht m... +++ - Weniger Firmenpleiten – Privat... +++ - Tag des Denkmals unter dem Mot... +++ - Von London direkt nach Vorarlb... +++ - Vorarlberg: Ehefrau ändert Mei... +++