SMS Hohenems-Markt in Rankweil unbezwingbar

SMS Hohenems-Markt in Rankweil unbezwingbar
© Privat
Rankweil. (VN-tk) Die SMS Hohenems Markt räumte bei den landesweiten Schultitelkämpfen in der Leichthatletik groß ab und war die klare Nummer eins.

Bei herrlichem Wetter nahmen 70 Schülerinnen und Schüler an den Leichtathletiklandesmeisterschaft der Sportmittelschulen in Rankweil teil. Sowohl bei den Knaben als auch bei den Mädchen holte sich die SMS Hohenems-Markt den Titel und darf somit an den Bundesmeisterschaften in Wien teilnehmen.

Bei den Mädchen erkämpfte sich die SMS Wolfurt den 2. und die SMS Nüziders den 3. Rang, während die Knaben aus Nüziders Rang 2 und die Wolfurter Buben Platz 3 belegten. Beide Schulmannschaften  können somit beim internationalen Bodensee-Schulcup in Bregenz mitmachen. Die Mädchen und Buben der Gastgeberschule Rankweil belegten jeweils den undankbaren 4. Rang.

Die Einzelsieger waren Aaron Fontain (60m 8,13, Weit 5,25 Kugel 9,76 1500m 5:07) und Zerlauth Anna-Lea (8,63 – 4,87 – 6,86 – 5:43), beide aus der SMS Hohenems-Markt.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Vorarlberg: Haller fordert Aus... +++ - Vorarlberg: Amerikaner verirrt... +++ - Vorarlberg: 500 Kilo schwerer ... +++ - Partnerschaft mit Afrika - Kön... +++ - Koch wegen 98 Kilo Cannabishar... +++ - Kickstarter: Christian Holzkne... +++ - Das war die ANTENNE VORARLBERG... +++ - Der Tag der Höhenflüge +++ - “Nationalsozialismus hat man i... +++ - Vorarlberg: Zusätzliche Mittel... +++ - Vorarlberg/Götzis: Mopedfahrer... +++ - Noch immer mangelhafte Post-Zu... +++ - "Burka-Verbot": Polizei will "... +++ - Vorarlberg: Skurrile Anzeige a... +++ - Erste Eindrücke des Street Foo... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung