Skigebiet Lech Zürs eröffnet Ski-Saison am 12. Dezember

Akt.:
14Kommentare
Skigebiet Lech Zürs startet am 12. Dezember in die neue Saison.
Skigebiet Lech Zürs startet am 12. Dezember in die neue Saison. - © Lech Zürs Tourismus
Lech, Zürs – Das Skigebiet Lech Zürs erklärt die Ski-Saison 2014/15 ab 12. Dezember für eröffnet. Möglich macht das nicht Frau Holle, sondern eine leistungsstarke Beschneiung.

Der Schneemangel macht den Skigebieten heuer zu schaffen und sorgt für einen zögerlichen Start in die Saison. Als erstes Skigebiet gingen vergangenen Mittwoch die Lifte in der Region Silvretta Montafon in Betrieb – aufgrund des Schneemangels aber auch hier nur eingeschränkt. Die Skilifte Lech geben am morgigen Freitag einige Abfahrten frei, alle übrigen Skiregionen warten noch ab.

Alle Lifte und Bahnen stehen Wintersportlern auch im Skigebiet Lech Zürs noch nicht zur Verfügung. “Noch können nicht alle der 340 Skiabfahrtskilometer und 97 Lifte und Bahnen im gesamten Skigebiet geöffnet werden, aber dies wird, sobald es die Schneeverhältnisse zulassen, so rasch als möglich passieren. Als Entgegenkommen haben wir daher bis zum 19.12.2014 den zusätzlich ermäßigten Schneekristall-Skipasspreis”, so Michael Manhart, Geschäftsführer der Skilifte Lech Ing. Bildstein GmbH. (red)

 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Schwertransport mit 300 Tonnen... +++ - Koblach gab 36 Briefwahlkarten... +++ - Personelle Konsequenzen bei de... +++ - 56-Jährige aus Wolfurt wird se... +++ - "Freiheitliche Wirtschaft star... +++ - Vorarlberg: Mann (72) zückt Pi... +++ - Neuer Steg über die Dornbirner... +++ - Ikea in Lustenau: In zwei Jahr... +++ - Straße nach Langen in der Nach... +++ - Gastgeben auf Vorarlberger Art +++ - "Gustav" eröffnet im Zeichen e... +++ - Tirol muss Hebammenmangel in V... +++ - Vorarlberg: Polizeiaktion "Apf... +++ - Ab 23. Oktober kann der Heizko... +++ - Vorarlberger Skirennläuferin K... +++
14Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung