GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ski-Youngster Max Burkhart (17) stirbt nach Trainingssturz

Das deutsche Ski-Talent Max Burkhart (17) starb einen Tag nach einem Trainingssturz in Kanada.
Das deutsche Ski-Talent Max Burkhart (17) starb einen Tag nach einem Trainingssturz in Kanada. ©Symbolbild: Ezra Shaw/AFP
Nur wenige Wochen nach dem Tod des Franzosen David Poisson wird der Ski-Zirkus erneut erschüttert. Laut Medienberichten ist das 17 Jahre alte deutsche Skitalent Max Burkhart einen Tag nach einem schweren Trainingssturz im kanadischen Lake Louise verstorben.
Die Ski-Welt trauert um David Poisson
Berührender Moment bei Abschied von Poisson
In Aktion: Das war David Poisson

Der deutsche Nachwuchs-Skirennfahrer Max Burkhart ist bei einem Abfahrtsrennen im kanadischen Lake Louise ums Leben gekommen. Der 17-Jährige sei am Dienstag (Ortszeit) in ein Fangnetz gefahren, bestätigte der Pressesprecher des Deutschen Skiverbands (DSV), Ralph Eder, am Donnerstag.

La Parva

Ein Beitrag geteilt von M A X B U R K H A R T (@m.burkhart) am

Bestürzung in Alpin-Szene

Zuvor hatten verschiedene Medien über den schweren Sturz berichtet, unter anderem “focus.de” sowie “oe24.at”. Burkhart sei mit einem Hubschrauber nach Calgary in ein Krankenhaus geflogen worden, wo er am Mittwoch seinen Verletzungen erlag. Der DSV sei über den Tod des jungen Rennfahrers bestürzt, sagte Sprecher Eder.

Der 17-Jährige war bei dem Rennen der Nor-Am Cup-Serie für das College-Team der Sugar Bowl Academy an den Start gegangen, von dessen Team er auch betreut worden war. Burkhart war Mitglied des Skiclubs Partenkirchen.

“Gedanken sind bei seiner Familie”

“Das ist so tragisch, mir fehlen die Worte. Meine Gedanken sind bei seiner Familie”, kondolierte der ehemalige Trainer des kanadischen Weltcup-Teams, Max Gartner, via Twitter.

Der Tod Burkharts erschüttert die Alpin-Szene nur wenige Wochen nach dem Drama um den Franzosen David Poisson. Der ehemalige WM-Dritte war Mitte November bei einem Sturz im Training des Abfahrtsteams im kanadischen Skigebiet Nakiska in der Provinz Alberta ums Leben gekommen.

(dpa/red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Wintersport
  3. Ski-Youngster Max Burkhart (17) stirbt nach Trainingssturz
Kommentare
Noch 1000 Zeichen