Akt.:

Sizarr live in der Wiener Fluc Wanne: Es wird elektronisch

Sizarr live am 18. Oktober in Wien. Sizarr live am 18. Oktober in Wien. - © sizarr.com/press
Diese drei Herren aus Deutschland verbinden geschickt Einflüsse von Elektronik,  HipHop und Indie und verarbeiten sie zu einem außergewöhnlichen Sound. Und damit kommen sie am 18. Oktober nach Wien.

Man kann Sizarr nur schwer einer genauen Stilrichtung zuordnen, zu vielseitig ist der Stil der drei deutschen Musiker. Stattdessen schneiden sich Sizarr je eine Scheibe von Elektronik, Singer/Songwriter, HipHop oder Indie ab und kreieren daraus einen neuartigen Sound.

Sizarr live in der Fluc Wanne

Die Band Sizarr besteht aus den Herren Deaf Sty, $P-Money$ und Gora Sou. Oder auch bekannt als Fabian, Philipp und Marc. Und sie sind ein gutes Beispiel für eine neue Generation von Bands: Die Interessen sind umfangreich, die musikalische Ausrichtung vielseitig und die Kreativität scheinbar nicht enden wollend, trotz ihres jungen Alters.

Mitte September erschien ihr Debütalbum „Psycho Boy Happy“ auf Four Music. Wie die drei Herren live performen , kann man sich am Donnerstag, dem 18. Oktober, live in der Fluc Wanne anhören. Es wird in jedem Fall elektronisch-tanzbar.

Werbung
Korrektur melden



Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 
Verkehr in Vorarlberg

Mehr auf vol.at
Rapper Nazar überdimensional am Wiener Naschmarkt
Über 211 Quadratmeter erstreckt sich das Plakat an der Linken Wienzeile am Naschmarkt, das Universal Music Austria am [...] mehr »
“Baywatch”-Sänger Jimi Jamison mit 63 Jahren verstorben
Der Sänger der Rockband Survivor, Jimi Jamison, ist im Alter von 63 Jahren gestorben. Er wurde durch viele weltbrühmte [...] mehr »
Die Konzert-Highlights in Wien im September
Der Sommer hat sich endgültig verabschiedet - aber kein Grund für Regenwetter-Stimmung: Der Musik-Herbst in Wien [...] mehr »
40 Jahre Rock: Blind Petition mit Jubiläumskonzert im Schutzhaus
Das Urgestein der Wiener Rockszene feiert am Donnerstag sein 40-jähriges Bestehen und präsentiert im Wiener Schutzhaus [...] mehr »
Wiener Hard Rock Cafe lädt am 5.9. zu “Freddie For A Day”
Queen-Sänger Freddie Mercury wäre am 5. September 68 Jahre alt gewesen. Weltweit feiern Fans seinen Geburtstag, die [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VOL.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren



Bitte Javascript aktivieren!