Silber beim Leo Scheu Memorial Graz für Amina Gohm

Silber beim Leo Scheu Memorial Graz für Amina Gohm
© FEV-Montfort
Im Anschluss an die Ice Challenge 2010 in Graz fand das traditionelle “Leo Scheu Memorial” statt, wo über 150 Youngsters (Jg. 1997 - 2001) aus 9 Nationen ihre Kür zeigten.

Für den FEV konnte Amina Gohm hervorragend punkten - nach einer nahezu fehlerfreien Kür erreichte Amina den ausgezeichneten 2. Platz. In der gleichen Kategorie ging Linda Ess an den Start. Sie belegte den 3.letzten Platz von insgesamt 17 Läuferinnen.

Die nächsten Bewerbe die der FEV  beschickt sind zum einen der Eiscup Innsbruck dieses Wochenende wo die Schwestern Verena und Julia Schwarzmann, Lisa-Maria Schatzmann und Annika Müller starten sowie Anfang Dezember  der 1. Hippolyt Cup 2010 in St. Pölten, bei welchem Amina Gohm und Joelle Nasheim am Start sein werden.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Vorarlberg/Lingenau: Frauenbew... +++ - Vorarlberg: Umwelt- und Naturs... +++ - Vorarlbergs Straßenbelag leide... +++ - Mindestsicherung: ÖVP schießt ... +++ - Großbrand in Götzis: "Gemeinde... +++ - Filmvorpremiere von „Dein Lach... +++ - Nach Brand in Götzis: Charity-... +++ - Vorarlberg: Erweiterung der Bä... +++ - Sozialhilfe könnte vor Höchstg... +++ - Drei Monate Gefängnis für vorb... +++ - Frastanz: Tankstelle mit Messe... +++ - Testamentsaffäre: Zivilklage g... +++ - SPÖ Vorarlberg nennt Nationalr... +++ - Sommer, Sonne, Festivalzeit - ... +++ - Vorarlberg: Kurioser Einsatz f... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Booking.com
Werbung