GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Arbeiter von Baggerschaufel eingeklemmt

Der Verletzte musste ins LKH Feldkirch überstellt werden.
Der Verletzte musste ins LKH Feldkirch überstellt werden. ©PI Hittisau
Sibratsgfäll - Im Kieswerk in Sibratsgfäll kam es am Montagmorgen zu einem folgenschweren Arbeitsunfall, bei dem ein 41-jähriger Hittisauer schwer verletzt wurde.
Schwerer Unfall im Kieswerk

Der Hittisauer war mit Reparaturarbeiten an einer Förderanlage einer Steinbrechanlage beschäftigt. Laut Polizeiangaben befand er sich auf einer Baggerschaufel, die von einem Arbeitskollegen betätigt wurde. Beim Hoch- und Vorfahren der Schaufel wurde der Hittisauer zwischen dem Förderband und der Baggerschaufel eingeklemmt. Der schwer verletzte Mann wurde sofort ins Krankenhaus Bregenz gebracht. Aufgrund der Schwere seiner Verletzungen muss der 41-jährige folglich ins LKH überstellt werden.

(VOL.at)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Vorarlberg
  3. Arbeiter von Baggerschaufel eingeklemmt
Kommentare
Noch 1000 Zeichen