Senderbrücke bis Mitte Mai gesperrt

34Kommentare
Die Fahrbahn-Sanierung wird 470.000 Euro kosten.
Die Fahrbahn-Sanierung wird 470.000 Euro kosten. - © VOL.AT/Roland Paulitsch
Dornbirn – Die Senderbrücke über die Dornbirnerach im Zuge der Landesstraße L 41 zwischen Dornbirn und Lauterach wird für die Arbeiten zur Erneuerung der Fahrbahn ab morgen, Mittwoch, 10. Februar, 9:00 Uhr, bis Mitte Mai gesperrt.

Der Verkehr wird in dieser Zeit großräumig über die Landesstraße L 190, über Dornbirn-Rohrbach und weiter über die L 42 umgeleitet

(VLK)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Von London direkt nach Vorarlb... +++ - Vorarlberg: Ehefrau ändert Mei... +++ - Die Schule der Zukunft - Bildu... +++ - Wahlkampf in Vorarlberg: Wegwe... +++ - "Politics to go" - Vorarlberge... +++ - Vorarlberg: 21-jähriger Deutsc... +++ - Vorarlberg: Meusburger Immobil... +++ - Vorarlberg: Landesrätin Wießfl... +++ - Doppeltes Gehalt für Manuel Sa... +++ - Villa Freudeck: Initiative erh... +++ - Nach Juwelier-Einbruch in Vora... +++ - Vorarlberg: Motor eines Sattel... +++ - Ereignisreiche Tage für die Po... +++ - "SPÖ im Regulierungswahn": Das... +++ - Vorarlberg: MPreis kommt nach ... +++
34Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung