Senderbrücke bis Mitte Mai gesperrt

34Kommentare
Die Fahrbahn-Sanierung wird 470.000 Euro kosten.
Die Fahrbahn-Sanierung wird 470.000 Euro kosten. - © VOL.AT/Roland Paulitsch
Dornbirn – Die Senderbrücke über die Dornbirnerach im Zuge der Landesstraße L 41 zwischen Dornbirn und Lauterach wird für die Arbeiten zur Erneuerung der Fahrbahn ab morgen, Mittwoch, 10. Februar, 9:00 Uhr, bis Mitte Mai gesperrt.

Der Verkehr wird in dieser Zeit großräumig über die Landesstraße L 190, über Dornbirn-Rohrbach und weiter über die L 42 umgeleitet

(VLK)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- SPÖ Vorarlberg nennt Nationalr... +++ - Sommer, Sonne, Festivalzeit - ... +++ - Vorarlberg: Kurioser Einsatz f... +++ - Wallner zu Gast in Stuttgart: ... +++ - Vorarlberger Finanzführerschei... +++ - Vorarlberg: Arbeitsunfall in M... +++ - Großbrand auf Bauernhof in Göt... +++ - Zumtobel: Analysten erwarten s... +++ - Trockenheit: Vorsicht mit Feue... +++ - Bis zu 35 Grad in den kommende... +++ - Zukunft der Bahntrasse des alt... +++ - Aktuelle Hitze macht unseren H... +++ - Bregenz: SPÖ unterstützt Radun... +++ - Streit um geplante Sprengung i... +++ - Das römische Bregenz als digit... +++
34Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Booking.com
Werbung