Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schwerer sexueller Missbrauch: Zwei Jahre Haft

Unterländer wegen schweren sexuellen Missbrauchs zu Haft auf Bewährung verurteilt.
Unterländer wegen schweren sexuellen Missbrauchs zu Haft auf Bewährung verurteilt. ©VOL.AT/ Hofmeister
Feldkirch - Ein 34-jähriger Unterländer ist am Montag am Landesgericht Feldkirch wegen schweren sexuellen Missbrauchs sowie Missbrauch eines Autoriätsverhältnisses zu zwei Jahren bedingter Haft verurteilt worden.

Der Arbeiter zeigte sich geständig, seine 13-jährige Tochter über ein Jahr hinweg sexuell belästigt zu haben. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Schwerer sexueller Missbrauch: Zwei Jahre Haft
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen