GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schwerer Crash in Grödig: Pkw kracht gegen Radfahrer

Der Radfahrer wurde noch an der Unfallstelle erstversorgt.
Der Radfahrer wurde noch an der Unfallstelle erstversorgt. ©FMT-Pictures/ FM
Ein schwerer Verkehrunfall hat sich am frühen Montagnachmittag in Grödig (Flachgau) ereignet. Ein Rennradfahrer prallte in das Heck eines Pkw. Er wurde unbestimmten Grades verletzt.
Grödig: Rennradfahrer kracht in Auto

Der Unfall passierte gegen 13.30 Uhr auf der Hauptstraße in Grödig. Ein Rennradfahrer krachte aus ungeklärter Ursache mit seinem Rad gegen das Heck eines vor ihm fahrenden Pkw. Der Fahrzeuglenker hatte verkehrsbedingt gebremst.

Radfahrer schwer verletzt

Der Verletzte wurde mit der Rettung in das Landeskrankenhaus gebracht, teilte die Polizei mit. Ein Alkomattest mit dem Autofahrer war negativ. Bei dem verunglückten Radfahrer war ein Alkoholtest aufgrund der Verletzungen nicht möglich.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Flachgau
  3. Schwerer Crash in Grödig: Pkw kracht gegen Radfahrer
Kommentare
Noch 1000 Zeichen