Schweden feiert seine Weltmeister

Die Eishockey-Champions werden in Stockholm gefeiert. Tausende Fans hatten sich am Montag in Schwedens Hauptstadt Stockholm versammelt.

Sie hießen ihr Eishockey-Team willkommen, dass zuvor in Köln neuer Eishockey-Weltmeister geworden war.

Regierungschef Stefan Löfven sagte: “Wir sind ihnen gefolgt, sie sind unsere Helden. Lasst uns gemeinsam unsere Hockeyhelden begrüßen!”

Auch die Fans zeigten sich begeistert: “Es ist das Team des Volkes! Schön, dass sie es geschafft haben. Und es hier in Stockholm zu feiern, ist großer Spaß!”

“Es ist großartig, sie zu unterstützen. Schön, das hier zu erleben.”

Sieg im Penalty-Schießen

Schweden war gegen Kanada Außenseiter. Aber im Penalty-Schießen machten die Skandinavier alles klar und wurden nach 2013 mal wieder Weltmeister – die insgesamt zehnte Krone dieser Art für die “Tre Kronors”.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Neuer Premium-Sponsor: Rauch-L... +++ - Hypo Vorarlberg streicht Lande... +++ - Vorarlberg: Keine Gefahr mehr ... +++ - SCR Altach setzt gegen Dinamo ... +++ - Eröffnung „Haus mitanand“ in B... +++ - Vorarlberg: Bedingte Haft und ... +++ - Vorarlberg: i+R Industrie- und... +++ - Vorarlberg: Jugendliche klaute... +++ - Die Bilanz der Unwetter in Vor... +++ - Vorarlberg: Neonazi vor Gerich... +++ - Mehrjährige Haftstrafen für sy... +++ - Üble Nachrede im Streit um Alp... +++ - Vorarlberg/Kleinwalsertal: Mur... +++ - Vorarlberg: Geglückter "Carmen... +++ - AMS mit Amoklauf gedroht - Gel... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung
NULL