GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Einladung zur Hegeschau

©Vorarlberger Jägerschaft
Die Vorarlberger Jägerschaft, Bezirksguppe Bregenz lädt zur Hegeschau.

Am Freitag, den 17. März und am Samstag, den 18. März 2017, findet jeweils in der Zeit von 8.30 Uhr bis 22.00 Uhr die alljährliche, traditionelle HEGESCHAU im Schindlersaal in Kennelbach statt.

Ca. 1.200 Trophäen und Wildtierpräparate aller heimischen Schalenwildarten aus dem Jagdbezirk Bregenz werden hier übersichtlich und öffentlich präsentiert.

Aus dem Rahmenprogramm:

  • Sonderausstellung „Lebensraum Gamswild“ – Führungen für Schulen und Nichtjäger
  • Unterhaltung am Freitag NM von 14.30 Uhr bis 22.00 Uhr mit den „Bergziegen“ aus dem Bregenzerwald
  • Freitag, 17. März um 19.00 Uhr – Vortrag von Jagdwirt Stefan Pfefferle – „Fehler bei der Jagd“
  • Bezirksversammlung am Samstag, den 18. März um 17.00 Uhr – Jahreshauptversammlung und

um 20.00 Uhr Kameradschafts- u. Jägerabend mit der JHBG Kleinwalsertal und dem MV Kennelbach.

  • Eintritt frei – bei freiwillige Spenden! Der Schindlersaal wird selbstverständlich bestens bewirtet.

Alle Jägerinnen und Jäger, alle Nichtjäger sowie die interessierte Bevölkerung, sind hierzu herzlich eingeladen.

Anmeldungen Führungen & Organisation: Simon Köb <Simonkoeb@gmail.com>
Mit Weidmannsheil
der Bezirksjägermeister

HM Hans Metzler, Schwarzenberg

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Bezau
  3. Einladung zur Hegeschau
Kommentare
Noch 1000 Zeichen